Menu

Guter Stil, Teil 1

Gerade bei geschäftlichen Anlässen ist es wichtig, angemessen und stilvoll gekleidet zu sein. Doch die Vielzahl der Begriffe verwirren: Business casual, formal wear oder rugged attire - was genau bedeutet das? Im ersten Teil einer dreiteiligen Serie erklärt Trainerin Eva Ruppert, wie die Begriffe der internationalen Dresscodes lauten.

Guter Stil, Teil 1

Gerade bei Geschäftsanlässen ist es wichtig, angemessen gekleidet zu sein. Doch die Vielzahl der Begriffe verwirren: Business casual, formal wear oder rugged attire - was genau bedeutet das? Im ersten Teil einer dreiteiligen Serie erklärt Trainerin Eva Ruppert, wie die Begriffe der internationalen Dresscodes lauten. 


Wir denken gerne, dass das Aussehen anderer unser Urteil über sie nicht beeinflußt. Oder umgekehrt, dass deren Urteil über uns nicht durch das Äußere geprägt ist.




"In a tuxedo I’m a star. In regular clothes, I’m nobody."  (Dean Martin)

Die Verpackung jedoch – und nichts anderes ist Ihre Garderobe – bestimmt wesentlich Ihren persönlichen und somit auch Ihren geschäftlichen Erfolg mit. Bei gesellschaftlichen und geschäftlichen Anlässen geben Dresscodes beziehungsweise die Garderobenwünsche der Gastgeber gute Anhaltspunkte darüber, welcher Stil, welche Atmosphäre für die Veranstaltung angestrebt wird. Oft lässt die formelle Kleiderordnung wenig Raum für Kreativität und der kleine Rebell namens "Individualität" in uns würde sich nur allzu gern dagegen auflehnen. Doch sollten wir nie vergessen, dass unser Outfit immer auch ein Zeichen der Wertschätzung an unseren Gastgeber bedeutet und unseren Sinn für Werte und Angemessenheit widerspiegelt. 


Hier sehen Sie die Begriffe der traditionellen Dresscodes, welche Bezeichnungen außerdem verwendet werden und zu welchen Anlässen sie gewünscht werden.


Formal

Formale Dresscodes sind in Tages- und Abendkleidung eingeteilt. Tageskleidung ist bis 18.00 Uhr angemessen, anschließend beginnt die Zeit der Abendkleidung. Die drei folgenden Stilrichtungen "formal", "semi-formal" und "in-formal" unterliegen im traditionellen Sinn strikten Definitionen. Allerdings führten die seit dem zweiten Weltkrieg sich kontinuierlich entspannenden Garderobenregeln im Laufe der Jahrzehnte zu einer Trübung der ursprünglich exakt definierten Begriffe.



 

BegriffWeitere mögliche BezeichnungenAnlass
Formal wearfull dress, full formal,
formal attire
Staats-Empfänge, Bälle z. B. für wohltätige Zwecke oder Preisverleihungen
Formal morning dress morning wearHochzeiten (Tagesprogramm),
hochrangige Beisetzungen
Formal evening dressWhite TieHochzeiten (Abendprogramm)
Semi-formal wear smoking, le smokingTheaterpremieren, festlich-gesellschaftliche Anlässe
 
Semi-formal morning dressmorning wearHochzeiten (Tagesprogramm)
Semi-formal eveningdress Black TieHochzeiten (Abendprogramm)
In-formal wear/dress

cocktail or business attire, lounge suit,
Internationale business attire, business formal
Geschäftsalltag, Geschäftsessen, soziale Veranstaltungen



Casual

In der europäischen Tradition betont "casual" den bequemen und individuellen Ausdruck mehr als den der Repräsentation und Uniformität.


BegriffWeitere mögliche BezeichnungenAnlass
Smart casualexecutive or cocktail casualgesellschaftliche Veranstaltungen am Tag
Business casualsemi casual, neat casualüber den Geschäftsalltag hinausgehende geschäftliche Anlässe
Leisure attiresaturday casualprivate Angelegenheiten und freizeitliche Veranstaltungen mit Geschäftspartnern
Active attirerugged attire, sporty attiretypische mit Aktivität verbundene private Anlässe



 

Full-formal, semi-formal und in-formal

Was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und wie Ihre Garderobe konkret aussehen sollte, lesen Sie in Kürze in Teil 2. 


Über die Autorin

Eva Ruppert, Inhaberin von SolVentureCom zeigt in ihrem neuen Buch "Ihr starker Auftritt" die Interpretation eines neuen Knigge: Regeln beherrschen ohne beherrscht zu werden. Ein unverzichtbare Lektüre für alle, die modern und ungezwungen ihren persönlichen Auftritt perfektionieren wollen.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Karriere"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de