Menu

Die perfekten Bewerbungsunterlagen

Ein entscheidendes Kriterium für alle Bewerbungsunterlagen: Sie müssen sich mit diesen Unterlagen verkaufen. Erleichtern Sie dem Personalchef das Lesen und verärgern Sie ihn nicht. Unternehmen Sie alles, was das Lesen Ihrer Unterlagen angenehm macht. Tipps dazu von Bewerbungstrainerin Sibylle May.

Die perfekten Bewerbungsunterlagen

Es heißt: Der erste Eindruck ist immer entscheidend. Vergessen Sie nicht: kleine Ursache, große Wirkung.


 




Der Lebenslauf

Ihr Werdegang muss vollständig und lückenlos sein und alle Informationen zu Ihrer Person wiedergeben. Den Lebenslauf schreiben Sie in strukturierter Form am Computer. Selten wird ein handgeschriebener Lebenslauf verlangt. Dabei sollten Sie darauf achten, dass das Blatt gut ausgefüllt und übersichtlich ist. Empfehlenswert ist es, den Lebenslauf mit Füllfederhalter zu schreiben.




Allgemeines Gleichstellungsgesetz

Das Allgemeine Gleichstellungsgesetz (AGG) sieht vor, dass Bewerbungen völlig neutral sein können: Alter, Geschlecht, Religionszugehörigkeit und weitere persönliche Daten müssen nicht angegeben werden. Selbst ein Foto ist nicht mehr vorgeschrieben. Wir raten jedoch dazu, alle (relevanten) persönlichen Daten anzugeben.


Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte …

Das Foto ist wesentlicher Bestandteil einer Bewerbung, denn es dient dazu, ein Sympathiefeld aufzubauen. Über das Bild des Bewerbers nimmt man zum ersten Mal einen persönlichen Kontakt auf, es vermittelt einen ersten Eindruck der Person. Das ideale Bewerberbild ist ein aussagefähiges Porträtfoto. Lassen Sie es vom Fotografen machen und sagen Sie ihm auch, dass Sie es für eine Bewerbung brauchen.


Aktualität

Empfehlenswert ist es, der Bewerbung ein farbiges Foto beizulegen. Achten Sie auch bitte darauf, dass es ein aktuelles Foto ist, damit Sie, wenn Sie sich persönlich vorstellen, sofort erkannt werden. Ihre Kleidung für das Foto sollte dezent und berufsspezifisch sein. Ein guter Fotograf wird Sie darin beraten, welche Farben für ein Foto die günstigsten sind.


Die Online-Bewerbung

Immer mehr Unternehmen nehmen Bewerbungen fast nur noch online entgegen. Worauf Sie dabei achten müssen und welches Format Sie für Lebenslauf und Zeugnisse am besten wählen, lesen Sie im nächsten Teil.


Über die Autorin

Sibylle May ist seit 1991 selbständig als Trainerin und Beraterin mit eigenem Beratungsbüro. Ihre Schwerpunkte: Training & Seminare, Coaching, Personalberatung, Bewerber- und Karriereberatung. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Artikel, u.a. aus dem Gabler-Verlag "Praxishandbuch Chefentlastung".

Weitere Artikel aus der Kategorie "Karriere"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de