Menu

Wo sind die PC-Freaks? Word-Problem

janine

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,
2 Wochen nicht im office und mein PC hat mal wieder einiges "verlernt". Keine Ahnung was meine Stellvertretung anstellt, aber irgendwas ist immer anders.

Mein Problem: Wenn ich im Word bzw. eine email schreibe und der erste Buchstaube groß ist, der 2. automatisch mit groß geschrieben wird, hat sich dies immer allein korrigiert (z.B. EXemplar)
Das geht jetzt nicht mehr. Nun darf ich immer mit dem Pfeil oder der Maus zurückfahren, um den 2. Buchstaben zu korriegen.

Und weil dem nicht genug ist: die Rechtschreibprüfung funktioniert auch nicht mehr. Worte, die falsch geschrieben sind, werden nicht unterstrichen.
Über Extra - Optionen ist die Rechtschreibprüfung aber aktiviert.

Weiß von euch jemand, wo des Rätsels Lösung liegt?

Freue mich von euch zu hören,
Janine

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

janine

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

Der Tag ist gerettet und mein Köpfchen freut sich, dass es wieder was gelernt hat.
Auf die Autokorrektur wäre ich NIE gekommen. Dankeschööööööön.

Schönen Tag
Janine

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.