Wenn eine Sekretaerin ein Tier waere....

looptokill23

Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

.....welches Tier waere das denn?

Ich moechte mich nach 11 Jahren Berufserfahrung selbstaendig machen und suche fuer meine Corporate Identity einen Slogan und ein Logo.

Beim Logo dachte ich daran, vllt ein Tier mit aufzunehmen, in abstrakter Form....

Klingt jetzt vllt ein bisschen seltsam, aber ich frage Euch hier mal, welches Tier wuerde ich spontan einfallen????

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Melsi

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1225
Hilfreich: 1

Hallo Looptokill23,

also mir ist spontan eine Löwin eingefallen:

Sie kann geduldig warten, hat stets ein wachsames Auge, schnurrt gerne mal lammfromm, kann kämpfen bis zum Umfallen, wirkt elegant und durch ihr zunächst mal zahmes Äußeres wird sie oft gerne mal unterschätzt

LG, Melsi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4584
Hilfreich: 2

Also Melsis Beschreibung ist sehr schön, die gefällt mir. Ich dachte nämlich ganz spontan nur an eine Krake, alle Arme jonglieren gleichzeitig Aber schön aussehen tut die auf jeden Fall nicht

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Melsi

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1225
Hilfreich: 1

Huhuuuu,

also die Krake finde ich auch Klasse! Dazu fällt mir noch das Chamäleon ein:

Es passt sich dekorativ in jede Umgebung an, der Gesichtsausdruck ist unverändert (von der Stimmung also unabhängig) und kann die Augen in alle Richtungen verdrehen, ist also immer und überall dabei

Es lebe die Kreativität

LG, Melsi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

esbe

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1146
Hilfreich: 0

Könnte ich mir einen Rotfuchs vorstellen!!!

Die Attribute: leise, immer auf der Lauer, spitzfindig, schnell, Polizei des Waldes (äh Büros)

Und als Logo? Rote Haare, weiße Spitzen, buschiger Schweif? Why not?

Liebe Grüße

esbe

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Frau-Urmel

Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge: 201
Hilfreich: 0

Hallochen,

also mir fällt spontan auch gleich die Krake ein. Oft genug muss man ja als Sekki mehrere Dinge gleichzeitig erledigen.

LG
Frau Urmel

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

looptokill23

Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hallo,

vielen Dank fuer Euer Feedback!

Die Idee mit der Krake gefaellt mir sehr gut! Man kann sie ja auch wie eine Comic-Figur \"niedlich\" gestalten (grosse Glubschaugen etc)...

Also wenn ich das irgendwie im Logo unterbringen koennte wie sie mit Ordnern, Handy und Laptop jongliert das ist eine Ausarbeitung wert.

Das Chameleon gefaellt mir auch, ich hatte urspruenglich ein Gecko im Sinn (fragt mich nicht, wie ich auf Gecko kam) aber das C. waere wirkloich gut- anpassungsfaehig (ich will ja einen mobilen Service, wo ich vor Ort beim Kunden im Buero arbeite) aber: Kommt man da vllt auf den Gedanken ich bin dort aber unsichtbar und wird das dann negativ verstanden?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rutzenplutz

Mitglied seit
08.12.2010
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

.. die Löwin gefällt mir am besten! Die Krake trifft es zwar auch, kommt aber nicht so vielseitig rüber ..

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.