Menu

Schreiben an neuen Mitarbeiter

Tess

Mitglied seit
28.05.2003
Beiträge: 102
Hilfreich: 0

Hallo,
im November bekommen wir Zuwachs
... ein neues Mitglied in der Geschäftsführung.

Jetzt soll ich dem guten Herrn ein paar Zeilen schreiben, dass wir uns auf sein Kommen freuen.

Ist ja im Prinzip keine schlechte Idee, doch wie fülle ich so einen Briefbogen. Mit dem "Freuen" allein ist es nicht getan.

Habt ihr vielleicht den einen oder anderen Aufhänger. Ideen sind mir ausreichend, das Formulieren bekomme ich hin.

Lieben Dank
Tess

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rosi

Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge: 258
Hilfreich: 0

Evtl. sinngemäß so:

wir freuen uns

viele Aufgaben warten auf Sie,
besonders dieses und jenes

Wir unterstützen Sie und wünschen Guten Start und viel Erfolg.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Steffi

Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge: 169
Hilfreich: 0

Hallo Tess,

folgende Stichworte fallen mir ein:

- verstärkung des Führungsgremiums durch neue Ideen, Wissen und Können

LG
Steffi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tess

Mitglied seit
28.05.2003
Beiträge: 102
Hilfreich: 0

Hallo Tess,
ist das dein "richtiger" Name oder auch nur ein Nick? Wenns recht ist, bleibe ich bei der Kleinschreibung - nur damit wir hier nicht verwechselt werden.
Gruss

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.