Menu

PRIVAT: Wie sind Eure Erfahrungen mit Kosmetikstudios

Marie

Mitglied seit
14.09.2008
Beiträge: 92
Hilfreich: 0

Liebe Kolleginnen,
da ich gerne Infos von einem möglichst großen Kreis bekommen würde und hier oft kompetente Beiträge kommen, folgendes:

Ich habe seit einigen Wochen überall so kleine Pickelchen im Gesicht, Pickelcremes helfen nicht. Ich habe gehört, das man zu einer kosmetischen Gesichtsbehandlung gehen sollte, habe aber die Befürchtung, das es schlimmer werden könnte, da ich zu Allergien neige.
Wie ist Eure Erfahrung?

Mein Hautarzt hat mein Problem übrigens belächelt und fand die kleinen Pickel nicht behandlungswürdig.

Freue mich auf möglichst viele gute Anworten )

Gruss
Marie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Gabi

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Hallo Marie,
die Meinungen sind recht unterschiedlich kann ich mir vorstellen. Jede Haut reagiert unterschiedlich.

Ich habe mal meine Hautärztin gefragt und sie sagte, dass ich mir den Besuch bei der Kosmetikerin eigentlich sparen könne.

Einem Kosmektikbesuch, um der Haut Gutes zu tun, sprich: Masken, Massagen etc - einfach, um sich mal verwöhnen zu lassen, steht sicherlich nichts entgegen.

Wenn deine Haut sehr empfindlich ist, würde ich dir jedoch erst den Besuch bei (d)einem Hautarzt empfehlen. Auch, um die Ursachen abzuklären.
Schließlich soll ja nicht die Symptome behoben sondern die Ursache gefunden werden.
Da kannst du dann explizit fragen, ob ein regelmäßiger Kosmetikbesuch dir etwas brächte.

Viel Erfolg
Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.