Menu

PRIVAT: Mandelplätzchen

Silke

Mitglied seit
24.05.2007
Beiträge: 263
Hilfreich: 0

Zutaten + Zubereitung:

Für ca. 35 Stück:

100 g weiche Butter
60 g Puderzucker
100 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Eigelb
5 EL Amaretto
ca. 70 geschälte Mandeln

Die Butter mit dem Puderzucker schaumig rühren. Das Mehl, die gemahlenen Mandeln, das Eigelb und den Amaretto untermengen und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten.

Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kühlen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Aus dem Teig kleine Kugeln mit ca. 2 cm Durchmesser drehen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und leicht flach drücken.
In jedes Plätzchen 2 ganze geschälte Mandeln drücken.

Im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten goldbraun backen. Blech aus dem Ofen nehmen und die Plätzchen kurz darauf abkühlen lassen.

Dann auf ein Kuchengitter geben und auskühlen lassen.

PS:
Und vielleicht am Montag früh, den Chef und Kollegen mit einer kleinen Kostprobe überraschen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.