Menu

Lotus Notes

Turni

Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge: 321
Hilfreich: 0

Um meine Speicherkapazität in Lotus zu schonen, würde ich gerne die ein oder andere Mail in Word speichern.
Bei Lotus gibt es aber kein Speichern unter.
Hat da schon mal jemand einen Trick gefunden?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Laura

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 421
Hilfreich: 0

Hast du nicht die Funktion "Ordner" in Lotus Notes? Dorthin kannst du die gewünschten Mails verschieben.

LG

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Laura

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 421
Hilfreich: 0

Kopier die Mail und füge sie in Word in ein neues Dokument ein.

Hilft das?

LG

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Laura

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 421
Hilfreich: 0

Danke für deinen Hinweis, hast natürlich Recht.

Aber ich glaube, dass hier im Forum nicht allzu viele mit Lotus Notes arbeiten. Ich hatte auch schon einmal eine Frage, die mir niemand beantworten konnte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tina

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1342
Hilfreich: 0

Also bei uns gibt es in Lotus noch ein "VIS" (vertriebsnternes System). Dort sind alle Kundendaten gespeichert und sämtlicher Schriftverkehr wird doch abgelegt.

Alles andere bearbeite ich und lösche es anschließend. Viele Mails braucht man doch nicht mehr. Nur für die
Mails, die noch für mich wichtige Infos erhalten (Anweisungen von oben, Info von anderen Abteilungen etc.)
habe ich Ordner angelegt. Anders geht es nicht.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kat

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 164
Hilfreich: 0

Hallo,
kannst du deine Mails nicht archivieren? Wir haben einen Server nur fürs Archiv.
Ansonsten "drucke" ich wichtige Mails anstatt auf den Drucker in "Adobe pdf". Also es kommt dann nichts auf den Drucker sondern wird in ein pdf umgewandelt, das sich ja logischerweise hinspeichern lässt, wo man es haben möchte. Wäre das eine Möglichkeit für dich?
Viele Grüße,
Kat

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Turni

Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge: 321
Hilfreich: 0

da haben wir nur den Text ohne Absender und Betreff .
Und eigenartigerweise, wenn im Schreiben eine Web-Adresse drin steht, kann ich sie dann aus Word nicht mehr anklicken.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kerstin_K

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 378
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

die eleganteste LÖsung ist tatsächlich, die Mails in Ein Archiv auszulagern.

Ich habe aber noch etwas anderes gefunden: Mails ins TXT-Format exportieren. Die sind Deutlich kleiner als Word Files. Links, Grafiken usw. gehen zwar verloren, aber der Mailkopf Absender, Empfänger, Betreff usw. bleibt vollständig erhalten. Für reine Textmails sollte das ausreichend sein.

Viele Grüße

Kerstin

Viele Grüße aus Hannover

Kerstin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.