Menu

Jetzt war ich lang nicht mehr da...

torera

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 150
Hilfreich: 0

und hab dafür aber gleich 'ne freudige Mitteilung zu machen:
Werde ab ca. Ende Okt./Anfang Nov. Mama sein......

Freuen uns riesig, sind aber auch a bisserl nervös - aber es werd scho werdn.

Sind gerade aus unserem Thailand-Urlaub zurückgekommen aber Onkel Doc meinte, dass es - wie hat er sich ausgedrückt: "vorher scho eigschlagn hod"

LG, Torera

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Jeanny

Mitglied seit
20.07.2007
Beiträge: 1020
Hilfreich: 0

herzlichen Glückwunsch. Freue mich für Dich.

LG Jeanny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kirsten

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1631
Hilfreich: 0

Hallo Torera, altes Haus! ;o)))

Na, da gratuliere ich doch ganz herzlich zum tollen Ereignis! Muss mich immer regelrecht beherrschen, um nicht in Begeisterungsstürme auszubrechen, nachdem ich ja seit der Geburt meiner Kleinen der Meinung bin, dass es kein größeres Geschenk gibt, als ein Kind haben zu dürfen.

Für die faszinierenden, beeindruckenden, aber stellenweise auch verunsichernden und beängstigenden Monate, die jetzt vor dir liegen, empfehle ich dir jedenfalls das Forum Baby & Schwangerschaft auf http://www.elternforen.de. Dort erhältst du engagierte und kompetente Auskunft, kannst dich mit Gleichgesinnten (also Novembermamis 2006) austauschen und den Mädels Löcher in den Bauch fragen, bis du auf der anderen Seite wieder rauskommst. ;o)))

Nochmals alles Gute, eine tolle Kugelzeit, aber auch hier für dieses Forum erst mal ein herzliches Willkommen zurück!

Gruß
Kirsten

Derjenige, der sagt: 'Es geht nicht', sollte den nicht stören, ders gerade tut.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Libelle

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1065
Hilfreich: 0

Ja Torera, das sind ja die schönsten Neuigkeiten, die man sich vorstellen kann. Ich wünsche dir und dem Baby alles alles Gute für die Schwangerschaft. Der Papi soll täglich einen Waldlauf machen, das ist gut für´s Kind, gell!
Jetzt wird das ganze Leben umgekrempelt, ein neuer Anfang, einfach schön. Gottes Segen für alles!
Liebe Grüße
L.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4595
Hilfreich: 2

Schön mal wieder von Dir zu lesen und Glückwunsch zu der tollen Neuigkeit.
Bin mir selber sehr sicher, keine Kinder zu wollen, kann mich aber trotzdem für andere darüber freuen. Deine Ängste und Bedenken sind in diesem Zusammenhang sicherlich ganz normal, keiner kommt als Mutter auf die Welt. Kirsten hat ja schon einen guten Vorschlag da für Dich gehabt.
Hab eine gute Zeit!

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

skwerl

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1054
Hilfreich: 0

Freu dich auf dein Kind und lass die Sorgen Sorgen sein.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

heddix

Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge: 3372
Hilfreich: 0

nt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

torera

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 150
Hilfreich: 0

für die lieben Wünsche!!!
Ich werd versuchen, die ganze Sache locker anzugehen und mir keinen Stress zu machen - meine Lieblingscousine ist ja derzeit auch noch schwanger und da können wir uns dann schon a bisserl austauschen.
Auf jeden Fall freu ich mich riesig und alles andere wird sich dann schon finden!
Sogar meine geliebte Raucherei habe ich soweit aufgehört...und DAS ist das allerschwerste gewesen

Danke euch noch mal und liebe Grüße

Torera

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chili

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 3833
Hilfreich: 0

nt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kirsten

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1631
Hilfreich: 0

Hallo Torera,

jaaaaaaa, so wars bei mir auch: Erfahren, dass ich schwanger bin, auf den (positiven) Schreck erst mal ne Fluppi angezündelt, um die dann nach 2 Zügen wieder auszumachen und mich zu fragen, ob ich eigentlich bescheuert bin, denn schließlich wäre ich ja schwanger! DDD

Und soll ich dir was sagen? Zu rauchen war ja gemütlich, aber im Grunde doch völlig bescheuert und horrend teuer. Bis heute hab ich nicht wieder angefangen und werde es auch nicht mehr.

Glückwunsch auch zu diesem Entschluss!

Gruß
Kirsten

Derjenige, der sagt: 'Es geht nicht', sollte den nicht stören, ders gerade tut.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.