Menu

Immer wieder Montags

Jennifer

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 35
Hilfreich: 0

Kennt ihr das?

Ihr habt ein mehr oder weniger schönes Wochenende hinter euch und dann ?

Dann kommt der Montag.

Gut gelaunt geht ihr ins Büro und was kommt?

Chef kommt. Schlecht gelaunt, Wochenende bei ihm muss mal wieder ätzend gewesen sein. Und an wem lässt er seine schlchte Laune aus?

An mir. An seiner Sekki, die die immer für ihn da ist, versucht seine Gedanken zu lesen, alles "böse" etc von ihm fernhalten will und und und.

Ich verfluche Montage.

Geht es euch auch so?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

LadyM

Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge: 475
Hilfreich: 0

Hallo Jennifer,

das ist ja komisch, ich habe gerade einen Beitrag verfasst zum Thema: Akzeptanz im Verhalten des Chefs

Wenn Chef hier bisschen rummotzt (er ist an sich selten wütend oder so), dann frage ich ihn, ob er ein schlechtes Wochenende gehabt hat, wandle innerlich seine Wut in eine Fröhlichkeit in mir um, lächle ihn an und sage nichts mehr, es sei denn, er möchte darüber reden. Aber das kam noch nicht vor.

Es ist immer die Frage des Maßes. Wie oft ärgert er sich oder ist schlecht gelaunt?

Du kannst ihn natürlich auch darauf ansprechen, dass du nicht sein Blitzableiter bist

Zum Thema: Mein Chef ist erst heute nachmittag wieder da.

LG, LadyM

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

heddix

Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge: 3372
Hilfreich: 0

...
von daher ... )

Außerdem siehe mein Posting zu LadyM's Thema.

Grüße
heddix

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Jennifer

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 35
Hilfreich: 0

Hallo LadyM,

leider passiert es fast immer Montags.
Und auch auf die Frage wie sein Wochenende war oder was er gemacht hat etc reagiert er nicht gerade mit freundlichen Worten.

Wir haben ihn schin mal darauf hingewiesen, dass er seine schlechte Laune immer an uns auslässt. Seine Reaktion machte uns sprachlos.

Es kam ein: " An wen soll ich denn sonst meine schlechte Laune auslassen."

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chili

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 3833
Hilfreich: 0

Ohjemineh. Das ist aber eine Einstellung... Zuhause darf er sicher nicht... seufz...
Also wenn du ihn angesprochen hast und diese Antwort kommt, versuche es mal so:
Schaue, das du wenn möglich vor ihm da bist. Koche Kaffe oder Tee, was er eben mag.
Wenn er motzig reinkommt, stellt du ihm freundlich die Tasse hin und sagst: Hier etwas, um die Laune zu heben!
Du kannst ihn ja spitzbübisch anlächeln und sagen (halb scherzhaft/halb ernst): Genießen Sie erst mal die Tasse Kaffee, dann sieht die Welt schon anders aus. Nicht, dass Sie uns noch mit Ihrer Laune anstecken!? Wer wäre denn für Sie da und hört Ihnen zu, wenn ich jetzt auch noch die gute Laune verliere?
Oder aber du fragt ihn rundheraus: Ich weiß ja nicht, was vorgefallen ist. Aber Ihr Blitzableiter zu sein, ist nicht immer einfach. Möchten Sie nicht über die Sache reden? Das hilft sicher und ist doch besser als Ihr schlechte Laune nur zu verbreiten. So helfen wir uns gegenseitig.
Ich weiß natürlich nicht, ob du so mit ihm reden kannst/darfst.
Manchmal ist Offenheit die beste Alternative.
Viel Glück!
Chili

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

skwerl

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1054
Hilfreich: 0

Diese Reaktion ist unmöglich. Sowas darf sich keiner erlauben. Chef sein heißt doch auch Vorbild sein. Was erwartet er denn von seinen Mitarbeitern, wenn er ein solchen Verhalten an den Tag legt.

Hier ein paar - nicht immer ganz ernst gemeinte - Tipps:
- Besorg dir eine gelbe und eine rote Karte. Die hältst du bei entsprechender Reaktion hoch.
- Besorgt dem Chef einen Punchingball und ein paar Box-Handschuhe (Präsent zum nächsten Geburtstag?). Da kann er dann seine schlechte Laune dran abreagieren.
- Druck dir mal auf http://gutenberg.spiegel.de/ den Original-Knigge aus und gib ihn dem zu lesen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kerry

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 394
Hilfreich: 0

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kat

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 164
Hilfreich: 0

von Dienstag bis Donnerstag hab ich frei. Auch gut, oder?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Marsweibchen

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge: 459
Hilfreich: 0

Deine erste Äußerung war in etwa auch so mein Gedanke *lach*
Ich habe hier irgendwann auch mal erwähnen müssen, dass ich kein emotionaler Punchingball sei... Und dann habe ich eine gute Tasse Kaffee mit einem Schokokeks für die Nerven serviert.
Marsweibchen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.