Menu

ich fress' nen Besen!!!

Brigitte

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge: 367
Hilfreich: 0

Hallo,
entweder habe ich gerade Tomaten auf den Augen - oder der Beitrag zu Wentax-Schlafsystemen ist heute vormittag verschwunden, nachdem ein Wenatex Mitarbeiter was über die üblen Interna hat verlauten lassen.
Muss ich das verstehen??????????????
Ne, muss ich nicht.
Brigitte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sandra

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 760
Hilfreich: 0

es scheint also doch einen Admin in diesem Forum zu geben.

Wer hätte das für möglich gehalten...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sandra

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 760
Hilfreich: 0

Beträge - die einem auf den Senkel gehen - einfach durch den Admin löschen lassen kann.

Geht das immer? Da könnte der Admin sicher in Zukunft einiges zutun bekommen.

Oder nur im speziellen Fall?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Luise

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 264
Hilfreich: 0

geht das immer, vorausgesetzt der Admin teilt Deine Ansicht )

Als Foren-Admin kannst du i.d.R. ALLE Beiträge löschen oder auch editieren. Inwieweit man davon Gebrauch machen will, ist natürlich eine andere Sache.

Luise

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Brigitte

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge: 367
Hilfreich: 0

Hallo Schnitz,
Donnerwetter, ich staune, dass das für dich Werbung ist. Für mich war das die absolute Anti-Werbung, von dieser Firma sollte man nicht nur als Kunde, sondern auch als Mitarbeiter die Finger lassen.
Tja - so unterschiedlich können Menschen etwas aufnehmen.
Brigitte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sandra

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 760
Hilfreich: 0

Joh Luise, klar kann der Admin alle Beiträge löschen, sonst wäre er ja nicht der Admin.

Die Frage ist doch, wer ist Schnitz und warum hat Schnitz ein derartiges Interesse daran, daß dieser spezielle Beitrag gelöscht wird???

Es gibt unzählige andere Postings, in denen namentlich Hotels, Internetapotheken, Spot-On-Präparate, Softewarepakete, Bücher etc. erwähnt werden - streng genommen alles Werbung und die will keiner gelöscht sehen.

Vielleicht kommt Schnitz von der Rettet-ahnungslose-Verbraucher-vor-Schleichwerbung-Organisation???

Und warum liegt Schnitz - von dem man noch nie vorher gehört hat - auf der Lauer, um sein Ansinnen dann mehr oder weniger glaubwürdig zu begründen?

Ich denke, Schnitz ist entweder der Admin oder er ist von W. beauftragt, dafür zu sorgen, daß unliebige Beiträge über das Unternehmen aus sämtlichen Foren verschwinden.

*********

Gut, um nicht den Anschein zu erwecken, daß ich mir darum ernsthafte Gedanken mache: Mir ist durchaus klar, daß es dieser Homepagebetreiber aus rechtlichen Gründen nicht riskieren kann, die - bisher unbewiesenen - Interna von W. zu publizieren. Es hätte aber gereicht, den Eintrag des W.-Mitarbeiters zu löschen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Luise

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 264
Hilfreich: 0

ich find's gut, dass Du Dich drum gekümmert hast. Mich hats besonders genervt, dass der Thread mit schöner Regelmäßigkeit alle paar Wochen von irgendwem wieder hochgeholt wurde.

Also: Danke für's Melden.
Luise

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.