Menu

Hilfe eilt !!Adressenseriendruck mit Excel-Liste

marion

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

Guten Morgen zusammen,

ich habe eine Excelliste mit Einträgen in verschiedenen Spalten. Z.B. Position, Titel, Vorname. Jedoch habe ich nicht für alle Spalten Daten. Da ich die Excel-Liste für einen Seriendruck Adressaufkleber nutzen möchte, würde ich das gerne so ein bißchen sortieren, d.h. erst alle die mit Pos. Titel, Vornamen, dann die mit Pos. Titel, dann die nur mit Pos.und Titel usw. und habe deshalb einen Filter eingeschaltet. Beim Verbinden des Seriendrucks mit der Filterbank wirft er mir auf den Aufklebern trotzdem Leeraufkleber auf. Wie kann ich das ändern? Ich hoffe ich habe mich nicht zu chaotisch ausgedrückt.

Danke
Marion

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

heike

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge: 187
Hilfreich: 0

Hallo Marion,

wozu willst du vorher sortieren? Du kannst die Excel Liste doch genauso nutzen wie eine Wordtabelle. Im Menü Seriendruck wirst du beim Einrichten deines Dokuments nach den Feldern gefragt, die gibst du an, also etwa Anrede
Vorname Name
Position
Straße
PLZ Ort
Dann bekommst du auf deinen Klebern nur die Informationen ausgedruckt, die da sind, ansonsten bleibt das Feld leer.
War das verständlich?

Gruß

Heike

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

marion

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

Hallo Heike,

ich nutze Titel Vorname Name in einer Reihe. Wenn der Kunde keinen Vornamen hat, habe ich ein Leerzeichen zuviel, hat der Kunde nur Anrede und Name steht das dann in zwei Zeilen.
Daher das Problem

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.