Menu

Geschäftsführungsassistentin

Gabi

Mitglied seit
26.08.2001
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Seit einiger Zeit habe als neues Aufgabengebiet die Spesenkontrolle der Mitarbeiter bekommen. Nun kenne ich nur die allgemeinen Standards, wie Verpflegungspauschalen und was allgemein anerkannt wird. Was mir fehlt sind die rechtlichen Hintergründe, wie z.B. ob es zwingend notwendig ist einen Bewirtungsbeleg auszufüllen, wie die gesetzl. Regeglung bei der Verrechnung von Geschäftswagen und Eigenanteil bei Firmen-Handys ist.

Ich bin auf der Suche nach einem Kurs/Seminar, der mir solches Hintergrundwissen vermittelt.

Kann mir jemand weiterhelfen über wen solche Seminare angeboten werden oder hat selbst schon solch einen Kurs absolviert??

Für reges Feedback bin ich sehr dankbar.

Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tina

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1342
Hilfreich: 0

Hallo, Gabi!
Mein Vorshlag wäre, einen Kurs im Bereich Buchführung bei der VHS zu besuche. Dort bekommst du qualifizierte Hilfe und das richtige Know-How.
Das ist nicht teuer, nicht zeitaufwendig aber ungemein effektiv.

LG
Tina

: Seit einiger Zeit habe als neues Aufgabengebiet die Spesenkontrolle der Mitarbeiter bekommen. Nun kenne ich nur die allgemeinen Standards, wie Verpflegungspauschalen und was allgemein anerkannt wird. Was mir fehlt sind die rechtlichen Hintergründe, wie z.B. ob es zwingend notwendig ist einen Bewirtungsbeleg auszufüllen, wie die gesetzl. Regeglung bei der Verrechnung von Geschäftswagen und Eigenanteil bei Firmen-Handys ist.

: Ich bin auf der Suche nach einem Kurs/Seminar, der mir solches Hintergrundwissen vermittelt.

: Kann mir jemand weiterhelfen über wen solche Seminare angeboten werden oder hat selbst schon solch einen Kurs absolviert??

: Für reges Feedback bin ich sehr dankbar.

: Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Marie

Mitglied seit
14.09.2008
Beiträge: 92
Hilfreich: 0

Hallo Gabi,

unter http://www.haufe. de und http://www.redmark.de findest Du alles, was Du zu diesem Thema benötigst. Vom Haufe-Verlag werden auch sehr gute Seminare angeboten. Empfehlenswert sind auch Inhouse-Seminare, die es ermöglichen, dass alle Mitarbeiter, die Reisekostenabrechnungen machen, diese direkt richtig machen - also wenig Prüfaufwand.

Gruß

Marie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Marie

Mitglied seit
14.09.2008
Beiträge: 92
Hilfreich: 0

: Hallo Gabi,

: unter http://www.haufe. de und http://www.redmark.de findest Du alles, was Du zu diesem Thema benötigst. Vom Haufe-Verlag werden auch sehr gute Seminare angeboten. Empfehlenswert sind auch Inhouse-Seminare, die es ermöglichen, dass alle Mitarbeiter, die Reisekostenabrechnungen machen, diese direkt richtig machen - also wenig Prüfaufwand.

: Gruß

: Marie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.