Menu

Geprüfte Sekretärin

LadyM

Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge: 475
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

jetzt ist es soweit. Ich trage mich mit der Entscheidung, einen solchen Kurs zu machen, der dann den Abschluss "Geprüfte Sekretärin" haben wird.

Für mich stehen jetzt zwei Alternativen zur Wahl:

Rackow-Schule Frankfurt dort wird es einen entsprechenden Kurs geben
http://www.rackow-schulen.de/frankfurtneu/index.html
Geprüfte/r Fachkauffrau/-mann für Büromanagement (IHK)

Oder einen Fernlehrgang bei der SGD
Geprüfte Sekretärin /SGD

Der Fernlehrgang ist billiger als der Lehrgang in der Schule, aber ich schwanke noch. Ich will einerseits "unter Leuten" sein und andererseits nicht gebunden sein.

Bei der SGD in Darmstadt kann ich auch Kurse in Darmstadt besuchen.

Andererseits ist die Rackowschule nicht weit von mir entfernt, die ist in Frankfurt-Rödelheim!

Jetzt fällts mir echt schwer, die Entscheidung zu treffen *seufz*

LG, LadyM

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja

Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge: 492
Hilfreich: 0

bin froh, dass ich in der IHK war. Der Unterricht ist vor Ort besser. Außerdem wird viel auf die Office-Programme eingegangen (PowerPoint, Access...). Da ist die Übung einfach besser. Wir hatten ein Mädel im Kurs, die den Fernlehrgang belegte - kaum eine Chance bei der Prüfung. Außerdem würde mich das Kürzel hinter der Gepr. Sekretärin stören. Die IHK z. B. bietet letzteres gar nicht an, sondern hat das durch die FfBüMa. ersetzt.

Lieber Gruß Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

LadyM

Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge: 475
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

meine Entscheidung ist gefallen.

Ich werde (wahrscheinlich im April) eine Weiterbildung zur

Geprüfte/r Fachkauffrau/-mann für Büromanagement (IHK)

Die Standortnähe hat wesentlich zur Entscheidung beigetragen.

Und wenn ich eine IHK Prüfung ablege, dann hat die ganze Sache auch noch mehr Bumms. Ich freu mich drauf

Warum erst nach sovielen Jahren?

Ich bin zwar geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin, aber habe jahrelang als Sekretärin gearbeitet ohne die entsprechende Weiterbildung. Die Kurse beinhalten auch Felder, von denen ich bisher keine Ahnung habe.
Das will ich ändern.

Liebe Grüße, LadyM

PS: Die Rackow-Schule Frankfurt sucht noch zwei Teilnehmerinnen für diesen Lehrgang http://www.rackow-schulen.de/frankfurtneu/index.html

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shorty

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1040
Hilfreich: 0

Hallo LadyM,

ich habe den vorherigen Lehrgang mit Prüfung gemacht. Da war es noch "IHK-geprüfte Sekretariatsfachkauffrau". Ich glaube es ist gut so etwas in einer Schule vor Ort zu machen. Fernunterricht könnte ich mir nicht vorstellen. So kannst du dich besser austauschen und lernst viel mehr von den anderen Teilnehmenden. Die Prüfung ist jetzt 3 Jahre her und ich habe auch immer noch Kontakt zu einigen der Mädels. Also auch für soziale Kontakte eine Bereicherung

Viel Erfolg.

Lieben Gruß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja

Mitglied seit
14.08.2007
Beiträge: 492
Hilfreich: 0

für deine Entscheidung. Das hast du richtig gemacht. Viel Spaß und viel Ausdauer - ich drück die Daumen!

Gruß Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

skwerl

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 1054
Hilfreich: 0

Ich wünsche dir viel Erfolg für den Kurs und deine Karriere. Das ist sicher eine gute Entscheidung. Schön, dass du jetzt so voller Tatendrang bist und deine Zukunft aktiv gestaltest.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.