Menu

Feierabendwitz - haufenweise Missverständnisse ;-)

heddix

Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge: 3372
Hilfreich: 0

Hallo ihr Lieben,

kurz vor Feierabend habe ich noch was zum Lachen für euch (selbst geklaut).

Schönen Abend
Grüße
heddix

Der Arzt untersucht die ältliche Frau Müller und sagt abschließend: „Nun gut, erst mal soweit in Ordnung, aber kommen sie morgen noch mal und bringen sie ihren Stuhl mit.“

Frau Müller geht nach haus und sagt zu ihrem Gatten: „Du, ich soll meinen Stuhl mit bringen, aber der sieht doch nicht mehr gut aus.“ „Borg Dir doch einen von den Schmidts nebenan“ antwortet der fürsorgliche Gatte.

Gesagt, getan. Frau Müller borgt sich den Stuhl und trägt ihn brav zum Arzt.

„Frau Müller, sie haben mich da irgendwie falsch verstanden“ sagt der Arzt „kommen sie morgen noch mal und bringen sie ihren STUHL mit“.

Zuhause erklärt Frau Müller ihrem Gatten: „Du der hat das sofort gemerkt, dass das nicht mein Stuhl war – nu muss ich morgen noch mal hin, dann nehm ich aber meinen Stuhl mit.“

Gesagt getan. Frau Müller trabt am nächsten Morgen brav mit ihrem Stuhl zum Arzt.

„Aber Frau Müller“ sagt der Arzt völlig baff „da haben wir uns aber gründlich missverstanden. Ich meine mit Stuhl doch ihren Kot.“

Frau Müller berichtet brav zuhaus ihrem Gatten: „Nun war der Stuhl auch nicht recht, Kurt. Jetzt sollst Du auch noch mit kommen.“

Also spazieren beide brav zusammen am nächsten Morgen zum Arzt.

Der ist völlig ratlos als er die beiden sieht und erklärt noch mal auf hochdeutsch: „Frau Müller, Stuhl ist der medizinische Fachbegriff für ihre Sch***e. Nun bin ich aber erst mal 4 Wochen im Urlaub und danach seh ich sie hier mit ihrer Sch***e.“

Gesagt getan. Die 4 Wochen sind um und es ist Zeit für die beiden zum Arzt aufzubrechen. „Zieh Dich an Kurt wir müssen los“ sagt Frau Müller zum Gatten „Du nimmst die Koffer und ich die Eimer.“

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kerry

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 394
Hilfreich: 0

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

PJ

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 199
Hilfreich: 0

Im Krankenhaus gefragt worden, ob ich bereits abgeführt hätte... und ich zurückgefragt, "was sollte ich abführen"?

Nun ja, ich war ja auch nicht seit langer Zeit in Deutschland.....

Und ein anderes Mal war ich auch überfordert, als jemand mir sagte, er wolle kurz austreten...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Marsweibchen

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge: 459
Hilfreich: 0

Aber, zugegeben, ich musste auch zunächst nachdenken über die Pointe....
Au weia

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

heddix

Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge: 3372
Hilfreich: 0

nt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chili

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 3833
Hilfreich: 0

nt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.