Menu

Anrede auf Chiffre-Anzeige

Lara

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 178
Hilfreich: 0

hilfe,
ich soll eine potenzielle neue Mitarbeiterin anschreiben, die eine chiffre-anzeige geschalten hat. jetzt weiß ich absolut nicht, wie ich die dame anreden soll! "Sehr geehrte inserentin"? Hört sich doch schrecklich an... bitte schnell antworten, der brief muss heute noch raus!!!

Danke,
Lara

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

clarissa

Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge: 685
Hilfreich: 0

Hallo Lara,

eine Möglichkeit wäre evtl. auch zu schreiben:
Guten Tag!
Wir haben Ihre Chiffre-Anzeige in xxx vom xx.xx.2002 gesehen und sind interessiert Sie näher kennenzulernen.
Ist vielleicht auch nicht so toll, aber was besseres fällt mir im Moment leider auch nicht ein.
Hoffe, dass es Dir wenigstens ein bißchen geholfen hat.

LG aus Obing, Clarissa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Susanne

Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge: 525
Hilfreich: 0

Hallo Lara,

wie sprichst Du denn im Geschäftsverkehr jemanden an, bei dem Du nicht weisst, wie und wer genau ist.

"Sehr geehrte Damen und Herren," - Oder?

Richtig? - Ja?...

... dann würde ich auch hier schreiben:

"sehr geehrte Dame,
sehr geehrter Herr"

oder eben:
"Sehr geehrte Interessentin,
sehr geehrter Interessent," . - Was ist daran so verkehrt?

Gruß,
Susanne

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lara

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 178
Hilfreich: 0

Danke Clarissa, hab ich so gemacht...
(Guten Tag hört sich doch um einiges besser an als sehr geehrte dame...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.