Menu

Abschalten nach der Arbeit

Lena

Mitglied seit
18.11.2008
Beiträge: 60
Hilfreich: 0

Hallo,
was macht Ihr um nach der Arbeit abzuschalten. Mir geht die Arbeit nach Feierabend ständig durch den Kopf. In der Form, was mich am nächsten Tag erwarten wird. Weniger in der Form, ob ich alles richtig gemacht habe.
Auch wenn ich morgens mich fertig mache, denke ich sehr oft an die Arbeit.
Wer weiß wie ich abschalten kann.
Viele Grüße
Lena

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

alexa

Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge: 25
Hilfreich: 0

Das Problem kenne ich leider nur zu gut.

Ich kann am besten beim Sport abschalten. Danach bin ich dann meistens so müde, daß ich ruhig einschlafen kann, ohne mir Gedanken über den nächsten Arbeitstag zu machen.

Gruß alexa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Barbara

Mitglied seit
12.10.2011
Beiträge: 87
Hilfreich: 0

Aus den Büroklamotten raus, 1/2 Stunde lesen in der Badewanne, danach habe ich total von der Arbeit abgeschaltet.

Gruß Barbara

: Hallo,
: was macht Ihr um nach der Arbeit abzuschalten. Mir geht die Arbeit nach Feierabend ständig durch den Kopf. In der Form, was mich am nächsten Tag erwarten wird. Weniger in der Form, ob ich alles richtig gemacht habe.
: Auch wenn ich morgens mich fertig mache, denke ich sehr oft an die Arbeit.
: Wer weiß wie ich abschalten kann.
: Viele Grüße
: Lena

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Claudia

Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge: 330
Hilfreich: 0

Hallo,

ich habe gestern mal wieder gemerkt, dass das mit Sport am besten geht. War total ausgepowert und hätte mich am liebsten nur auf die Couch verzogen. Aber da hätte ich doch nur wieder gegrübelt. Also bin ich ab ins Fitness Studio. Danach war ich wieder total fit und habe nicht mehr über den nächsten Arbeitstag nachgedacht.

Liebe Grüße
Claudia

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Annalena

Mitglied seit
23.11.2001
Beiträge: 16
Hilfreich: 0

Konnte auch nie abschalten und träumte nachts von der Arbeit. Meine damalige Therapeutin hat mir dann eine Kassette aufgenommen zum Abschalten, aber dann wieder voller Energie in die Freizeit zu starten. War klasse und hat mir sehr geholfen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nina

Mitglied seit
13.06.2008
Beiträge: 151
Hilfreich: 0

Sport!
Am besten in einem Fitness-Studio mit großem Kursangebot. An die Kraftmaschinen gehe ich nicht so gern, aber ich mache die unterschiedlichsten Kurse, von Yoga bis Aerobic.
Wenn ich da wieder herauskomme, bin ich wie neugeboren, sowohl körperlich als auch im Kopf!
Wichtig: Ein Studio suchen, daß nahe beim Arbeitsplatz ist oder irgendwo auf der Strecke nach Hause liegt und direkt vom Büro aus gehen.
Wenn ich erstmal zu Hause auf dem Sofa sitze, schaffe ich es niemals, mich noch aufzuraffen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.