Menu

Wer hat einen Mentor?

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

damit meine ich jemanden, der/die euch beruflich fordert/foerdert.

Ich lese gerade einen Artikel ueber verschiedene Jungstars in der Finanzbranche und die haben alle Mentoren genannt. Menschen, die Anteil genommen haben an der beruflichen Entwicklung, die Defizite aufzeigten und Erfolge "verlangten"

Habt ihr so eine Person in eurem Leben?

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wenn man so will, ist mein Chef mein Mentor. Wir haben eine jährliche Zielvereinbarung. Aus den jeweiligen Ergebnissen wird dann ein Weiterentwicklungsplan erstellt (zusammen mit human resources)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

Hm, und du fuehlst dich gefordert und gefoerdert von deinem Chef? Zielvereinbarungen sind ja schon Standard in den meisten Unternehmen - bei mir auch.

Man kann ja aber auch einen Mentor ausserhalb der Firma haben, oder?

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

von einem Mentor außerhalb der Firma habe ich noch nie gehört. Zahlt der Arbeitgeber sowas denn??

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

Nein, einen Mentor bezahlst du nicht! Ein Mentor ist ein Mensch, der/die Interesse daran hat, dass du dich weiterentwickelst, weil sie Potential in der sehen. Jemand, der dich fordert und foerdert. Insofern ist ein Arbeitgeber begrenzt, denn da gibt es in den meisten Faellen ja kein Interesse, dass deine Weiterentwicklung ueber das hinaus geht, was die Firma dir bieten kann.

Ich finde das Thema Mentoring sehr interessant....

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Aha, hört sich interessant an. Und wovon lebt denn dieser Mentor? macht der sowas denn ehrenamtlich? Sorry, dass ich so blöd frage, aber ich kenne sowas nicht....

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

JeanM

Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge: 52
Hilfreich: 0

Ich würde sehr gern einen Mentor haben, habe aber nie einen gefunden. Obwohl ich inzwishen sehr viel Blogs lese, die diese Rolle für mich zum Teil erfüllen.

Es gibt schon Leute die so etwas vom Beruf machen und dafür bezahlt werden (dies geht eher in Richtung Life-Coaching usw).

Bei uns in der Firma können auch die Azubis Mentoren werden, d.h. es gibt ein Zusammenarbeit mit einer Schule in der Nähe und wir können Mentoren für die Schüler werden (vielleicht 3 oder 4 mal im Jahr treffen).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.