Menu

Unanständiger Witz zum Abend hin

Chefin

Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge: 20
Hilfreich: 0

Ein Chef wollte eine neue Sekretärin für sein Vorzimmer einstellen.
Er wandte sich an die Lokalpresse und veröffentlichte folgende Anzeige:

"Großbusige Sekretärin mit vorteilhaftem Aussehen für mein Vorzimmer gesucht.
Biete hohen Lohn, Bereitschaft zu gewissen Dienste werden erwartet"

Er erhielt viele Antworten und führte viele Gespräche mit großbusigen Schönheiten.
Zum Schluss blieb er an einer ganz süßen hängen, die wie eine Puppe war. Als das Gehalt und andere Punkte verhandelt wurden, wurde es dem Chef ein bisschen peinlich, das er solche Forderungen, wie er es tat, stellte.

Er fragte daher:" Das mit den gewissen Diensten, ist das in Ordnung?"
"Kein Problem, ich habe keinen Freund und Sie sehen gut aus" antwortete sie.
Der Chef wurde Feuer und Flamme und erklärte weiter: "Wie gut!
Also, wenn ich es etwas gemütlich haben möchte und niemand mitbekommen soll, worüber wir sprechen, dann sage ich, dass ich ein Brief nach Kambodscha schreiben lassen möchte".

"Ein Brief nach Kambodscha schreiben, o. K." antwortete die Frau.

Es vergingen ein paar Tage und der Chef merkte, dass das Begehren sich meldete.
Er drückte den Knopf der Gegensprechanlage und sagte: "Ich möchte einen Brief nach Kambodscha schreiben lassen".
Die Antwort ließ etwas auf sich warten, kam dann aber doch:
"Gerne, aber nun ist es so, dass ich heute das rote Farbband in der Schreibmaschine habe..."

"Ach so" antwortete der Chef, "dann erledigen wir es ein anderes mal".
Es dauerte eine Weile und die Sekretärin merkte, dass sie den Chef wohl etwas enttäuscht hatte und drückte den Knopf auf der Gegensprechanlage:

"Betreffend dieses Briefes, können wir das nicht mündlich erledigen?"

"Dafür ist es zu spät" antwortete der Chef, "ich habe ihn bereits mit der Hand geschrieben"

Konrad Adenauer:
Es gibt zwei Arten von Menschen: die einen kennen mich, die anderen können mich!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

jenny14101976

Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge: 1686
Hilfreich: 0

"Mit jeder neu gelernten Sprache erwirbst du eine neue Seele." Aus Tschechien

[img:2cf0b9fa23]http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/a035.gif[/img:2cf0b9fa23]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

DieSchantalle

Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge: 42
Hilfreich: 0

Sehr schön!

DieSchantalle
_____________

Dumm tippt gut!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dieKurze

Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge: 107
Hilfreich: 0

also so lange Witze finde ich sind schwer zu lesen.

hier ein kurzer:

Der Igel klettert vom Kaktus runter und denkt:"Wie konnte ich mich nur so täuschen?"

Oder kennt ihr ihn schon?

Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schackeliene

Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge: 1
Hilfreich: 0

... wieso schlecht zu lesen? doch nur wenn man ist...

Ein Mann wacht eines schönen Morgens nach einer
völlig durchzächten Nacht auf.
Er erinnert sich an nichts mehr und seine Wohnung sieht
aus wie nach einem Bombeneinschlag.
Er steht auf und entschließt sich ins Badezimmer zu gehen,
auf dem Weg dorthin greift er in seine linke Tasche und
findet darin einen Tanga größe 38.
Er denkt sich "Muss ja nen netter Abend gewesen sein."
Als er zwei Schritte weitergeht bemerkt er etwas in
seiner rechten Tasche. Als er hineingreift findet
er einen BH, Körbchengröße C.
Er denkt sich "Muss ja nen echt geiler Abend gewesen sein!"
Mittlerweile ist er im Bad angekommen, und als er
in den Spiegel schaut bemerkt er das aus seinem
linken Mundwinkel ein blauer Faden heraushängt.
Er faltet die Hände und betet "Lieber Gott, lass
es einen Teebeutel sein.

Ich habe vom Feeling her ein gutes Gefühl.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Wer lesen kann, ist doch deutlich im Vorteil, nicht wahr, Mädels?!

Das ist auch ein feiner Witz!!!
Schackeline- herzlich willkommen! Bist du auch aus Kölle wie Schantalle??? Guck' mal ins Treppenhaus, da sind viele Neue!

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dieKurze

Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge: 107
Hilfreich: 0

nee, ihr habt mich nicht richtig verstanden.

Ich lese, versuche den Witz "aufzunehmen" und muss zugleich ein Ohr für den Chef frei halten, weil der immer unpassend ruft und was will ... macht Stress.

Allen schönen Feierabend!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Ein 75-jähriger Mann ging zu seinem Arzt, um eine Sperma-Zählung zumachen. Der Doktor gab ihm ein Glas, schickte ihn nach Hause undsagte, er möge die Sperma-Probe morgen zurückbringen.Am nächsten Tag kehrte der 75-jährige Mann in das Sprechzimmer zurückund gab dem Arzt das Glas, das so sauber und leer wie am vorherigenTag war.Der Arzt fragte, was das soll, und der Mann erklärte was geschah."Zuerst versuchte ich es mit meiner rechten Hand, aber nichts. Dannversuchte ich mit meiner linken Hand, aber auch nichts. Dann bat ich meine Frau um Hilfe. Sie versucht es mit ihrer rechten Hand, dann mitder linken ---- nichts. Sie versuchte es sogar mit ihrem Mund, zuerstmit Zähnen drin dann ohne Zähne, und dennoch nichts. Dann riefen wir sogar Arlene, die Dame nebenan, und sie versuchte esauch, zuerst mit beiden Händen, dann in einer Achselhöhle und sieversuchte es sogar zwischen ihren Knien, aber --- nichts.Der Arzt war erschüttert. "Sie fragten Ihre Nachbarin!!??"Der alte Mann antwortete:"Ja, aber ganz gleich was wir drei versuchten, mit unserer Arthritiskonnten wir das Glas nicht aufbekommen. "

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chefin

Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge: 20
Hilfreich: 0

Konrad Adenauer:
Es gibt zwei Arten von Menschen: die einen kennen mich, die anderen können mich!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chefin

Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge: 20
Hilfreich: 0

Am heutigen Freitag, kann ich nach einer erhaltenen Antwort, von meinem Kollegen, nur noch folgendes anmerken:

Lass dich nie von den strahlenden Augen eines Mannes blenden -
es könnte die Sonne sein, die durch sein hohles Hirn scheint.

Konrad Adenauer:
Es gibt zwei Arten von Menschen: die einen kennen mich, die anderen können mich!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.