Menu

Tratsch im Treppenhaus

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

So... dann wollen wir mal einen neuen Dauer- Thread aufmachen und sehen, ob es klappt:
Herzlich willkommen an alle, die Lust haben, hier über dies und das zu quatschen!

Ich fang mal gleich mit einer Grundsatzfrage an:
Ist es schlimm, wenn man sich ne chice Klamotte von der Freundin für einen besonderen Anlaß leiht? Oder sieht es "nach außen" so aus, als ob man kein Geld hätte, sich was zu kaufen?

Ich meine, es ist doch unnötig, teures Geld für nen "Fummel" auszugeben, den man einmal anzieht und dann vielleicht nie wieder??? Dann ist das mit dem Ausleihen doch eine gute Sache, oder?

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

hexchenCologne

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 1406
Hilfreich: 0

Liese, ich finde das völlig ok - nur ist meine Freundin 15 cm größer als ich, das sieht in beide Richtungen mehr als gewöhnungsbedürftig aus

Von meiner Mutter hab ich mir auch schon was geliehen (meistens durfte ich es dann behalten).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Missy-28

Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge: 303
Hilfreich: 0

Guten Morgen!
Meine regelmäßigen Beiträge liegen zwar schon etwas zurück ... was eigentlich nicht an "Langweile" lag, obwohl sich hier im Büro nichts geändert hat - gar nichts!
Ganz im Gegenteil ... ich denke, ich muß mir doch etwas anderes suchen. Ist zwar nicht so einfach, aber hier halte ich es kaum noch aus.
Vorher (in der vorherigen Firma) war ich nur Chef-Sekki, sondern auch Vertriebs - Sekki. Das war immer total abwechslungsreich ... klar gab es da auch Dinge, die mich gestört haben, aber unterm Strich war es besser!
Hier bin ich mittlerweile zum Vorzimmer - Hoppel abgestiegen ... ich glaube noch nicht einmal das mein Chef das merkt ... hier kümmert sich jeder um alles und jeder interessiert sich auch für alles! Wenn es dann aber um Verantwortlichkeiten geht, dann hat keiner was damit zu tun - dann kommen die Schuldzuweisungen!
Ständig soll ich hier bis spätabends sitzen .. rumsitzen! Immer mit der Möglichkeit, dass Chef ja noch etwas zu erledigen hat .... in dieser Woche war immer mindestens bis 19.30 Uhr ... ich wollte jetzt mal ein Zwischenzeugnis anfordern - vielleicht kommt er ja dann mal ins Nachdenken ops:
Missy

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

Missy, Du hast echt mein Mitleid! Solche Chefs braucht niemand, die ihre Assi zum Statussymbol degradieren. Meine Firma - mein Buero - meine Assi. Es gibt aber auch Chefs, die ihren Assis vertrauen, ihnen mehr zutrauen und ab und zu die entsprechenden Herausforderungen in ihre Richtungen leiten. Mein neuer Beruf ist gerade so eine Herausforderung. Innerhalb eines gewissen Rahmens darf ich schalten und walten, und Chef will nur extrem komprimierte Infos... zur Info, nicht zur Kontrolle. Daran muss ich mich auch noch gewoehnen. Halt also weiterhin die Augen offen, irgendwann findet jeder seinen Traumjob! Nur Mut und Geduld.

KL, meine Schwester und ich haben frueher viel Kleidung ausgetauscht, und ich habe mir auch schon Sachen von einer Freundin geliehen, da sie immer besonders chic und modisch angezogen war. Da ist wohl nichts dabei. Hauptsache, du fuehlst dich gut in den Sachen!

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

melli2

Mitglied seit
20.01.2006
Beiträge: 525
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Süßen,

ich möchte auch mitquatschen (bin auch Langeweile geplagt..).
Eigentlich finde ich ausleihen eine super Sache, aber ich habe ein ähnliches Prob wie hexchen: meine Freundin ist ein Kopf größer als ich und meine Cousine mindestens 20kg schwerer.
Ich bin noch nciht mal 1,60 Aber Oberteile tauschen meine Freundin und ich auch schon aus (meistens behält diejenige das dann eh, weil wir finden, an der jeweils anderen siehts besser aus )

*Man muss nicht groß sein, um groß zu sein..*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Katzenliebhaberin

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge: 303
Hilfreich: 0

Das kenn' ich!
Nur bei mir ist es keine Freundin, sondern meine Mama, von der ich öfters mal etwas "abkungele"

Das ganze Leben ist ein Quiz

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

philomenia

Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge: 737
Hilfreich: 0

Guten Morgen,
na dann geselle ich mich mal zu euch, nachdem in diesem neuen Forum fast nichts los ist.

Klamottenverleih? Da find ich nichts dabei, im Gegenteil - warum nicht Geld sparen, ich ersteigere übrigens häufig im Auktionshaus Kleidung, meistens Blazer u. Blusen von BiBA, die sind ja neu viel zu teuer.

Hab auch mal ein Tratschthema und wollte fragen, ob jemand die Kerner-Sendung gesehen hat, wo Eva Herman rausgeflogen ist? Ich hab das verpasst.

Philo

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

melli2

Mitglied seit
20.01.2006
Beiträge: 525
Hilfreich: 0

Ich habs auch verpasst, nur im Radio gehört. Gestern isses aber wohl in den ganzen Boulevard- + Nachrichtensendungen gezeigt worden. Aber auch da hab ichs verpasst - schade eigentlich

*Man muss nicht groß sein, um groß zu sein..*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Ja!! Tauschen oder "leihen" mit Mama ist super! Klappt bei uns auch ganz hervorragend. Dazu kommt, dass Muttern einen exquisiten Geschmack (und mehr Kohle)hat. Ihre Sachen sind immer klasse! Und da sie jetzt immer ein bißchen "mehr" wird, bekomme ich häufig die Sachen, die nicht mehr passen. Und wenn ich mir mal was leihe, brauche ich es auch in den seltensten Fällen wieder zu geben! Das ist echt klasse!

Der akute Fall ist aber so, dass wir "neue" Freunde haben und sie hat mir das Angebot gemacht, mir für eine Hochzeit was Schickes zu leihen. Mein Mann meinte dann hinter her, es sähe doch so aus, als ob ich/ wir uns etwas Neues nicht leisten könnten. Ich fand es jedoch nicht. Außerdem "stehe" ich über solchen Dingen!
Und daher wollte ich nur mal sehen, was ihr dazu so denkt!

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Ich habe es auch nicht gesehen! Schade- wäre gerne "dabei" gewesen! Aber man kann es ja überall nachlesen/-gucken.

Die Eva Herrmann übertreibt es doch auch ein bißchen mit ihrer PR, oder nicht? Da hat sich der Gedanke, sich provokant in Szene zu setzen, doch schnell als Bumerang erwiesen. Oder wie seht ihr das?

(Boah... ich krieg ne Krise, wie lange der Versand dieses Posts dauert, bzw. bis die Seite sich aufbaut! - Das ist Internet für Rentner!!! *aufregbiszumgehtnichtmehr*)

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.