Menu

Schönes Buch gesucht, bei dem man auch was lernt!

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Hallo, ich möchte mir mal wieder ein richtig schönes Buch lesen. Allerdings hätte ich gerne eines, das auch etwas Wissen vermittelt. Also so rein fiktive Geschichten ohne Hintergrund wären nicht unbedingt was für mich. Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine.

Über Buchempfehlungen würde ich mich sehr freuen!

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Highheel

Mitglied seit
18.01.2007
Beiträge: 1042
Hilfreich: 0

wie wär's mit: "Und morgen bringe ich ihn um". Von einer Chef-/Vorstandssekretärin geschrieben, die ihre Erfahrungen, Erlebnisse in den Chefetagen aufgeschrieben hat. Unterhaltsam, realistisch, praxisnah - Real-Satire. Wenn Du das liest, lernst Du was für's Leben - war ja nur so ein Gedanke

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Darüber wurde hier damals im Forum viel diskutiert

Aber leider nicht das Richtige! Eher eine nette Geschichte wäre schön, die halt echtes Hintergrundwissen mitliefert!

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Um es ein wenig einzuschränken - Wissen auf welchem Gebiet? Technik/Natur/Medizin/Geschichte/Philosophie/Geographie/Physik/Chemie ...?

Memoirs of a geisha soll z.B. sehr toll zu lesen sein. Da lernst Du einiges über alte japanische Kultur und Gebräuche und das Leben in Japan um 1930/1940.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dorotha

Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge: 1571
Hilfreich: 0

Schau doch einfach mal bei Buchempfehlungen der Kritiker und Leseshow-Moderatoren:

Elke Heidenreich, Denis Scheck, Thea Dorn etc.

Oder lies einen Klassiker. Es lohnt sich.

Immer auf der Suche nach der Antwort auf die allumfassende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Also eigentlich ist das Gebiet egal, mich interessiert viel. Tendiere aber wohl eher Richtung Geschichte. Habe "Die Geisha" vor langer Zeit gelesen. Es war wahnsinn. Den Film wollte ich mir auch noch ansehen, aber er soll ja leider gar nicht an das Buch rankommen.

Dorotha, danke für die Namen, werde ich später mal gucken gehen!

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Es wurde mal hier ein Buch vorgestellt, was ich mich sofort gekauft habe:

Die 5 Menschen, die Dir im Himmel begegnen.

Ein wunderschönes Buch. Es ist vielleicht kein Buch zum Lernen, aber man bekommt evtl. eine andere Ansicht zum Leben nach dem Tod.

Ich fand's richtig toll.

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Mmh oder vielleicht Bücher von Barbara Wood.

Sie schreibt ja sehr viele Familiensagas und die beziehen sich immer auf eine Epoche der Geschichte. z.B. Rote Sonne, schwarzes Land.

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

quaso

Mitglied seit
26.08.2005
Beiträge: 14
Hilfreich: 0

Ein ganz tolles Buch:

Mitch Albom Dienstags bei Morrie
Die Lehre eines Lebens

Das Buch hat mich total umgehauen und ich habe viel gelernt.

Gruß,
quaso

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wie wäre es mit einer Biografie? Ich habe zuletzt die von Herrn Reich-Ranizcki gelesen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.