Menu

Kanaren im Oktober?

Tulipa

Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge: 358
Hilfreich: 0

Auf den Kanaren ist im Oktober auf jeden Fall noch Badewetter.
Ich würde auf Gran Canaria oder Teneriffa in den Süden gehen. Da ist das (gute) Wetter am beständigsten.

Da habe ich auch im Dezember/Januar immer noch im Meer gebadet.

Tulipa [img:1363310f42]http://www.zwergen-entertainment.de/zs/Tiere/tiere/057.gif[/img:1363310f42]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tante_Biri

Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge: 51
Hilfreich: 0

Kann dir La Gomera sehr empfehlen. Schau mal im Internet, ist eine ruhige Insel mit wenig Tourismus.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

cherrycherry

Mitglied seit
13.08.2007
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

also ich war schon in Alcudia auf Malle es war echt sehr schön.
und nur der Ballermann is nicht zu empfehlen. ops:

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bienchen78

Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge: 109
Hilfreich: 0

Hallo an alle,

in diesem Jahr gehts im Oktober in den Urlaub. Da mein Freund nur eine Woche frei hat, können wir nicht wie ursprünglich geplant eine Fernreise machen, sondern weichen auf Balearen bzw. Kanaren aus.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Wetter im Oktober, speziell auf Fuerteventura, Teneriffa und Mallorca? Ich muss nicht unbedingt baden, aber kalt und Regen muss auch nicht sein und wir würden gerne radfahren - ist es da sehr windig? Kanaren werden prinzipiell besser sein, oder? Da soll das Klima ja ganzjährig relativ beständig sein.

Danke für Eure Tipps!
LG

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Aktenfee

Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge: 60
Hilfreich: 0

Wir waren auch schon im Oktober 1 Woche auf Fuerte: 2 Tage pralle Sonne, sonst Wolkenmix, 1 Tag Regen. Baden konnte man nicht mehr unbedingt, abends war es ziemlich frisch.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

spartaki

Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge: 37
Hilfreich: 0

War schon mehrmals im Oktober auf Formentera. Das Wetter war super, Wassertemperatur auch, die Insel ist um diese Zeit nicht mehr voll, eigentlich richtig ruhig - falls man das mag - und fahrradfahren ist geradezu ideal. Das mit dem Wind hält sich in Grenzen, es gibt ja Ecken, die sind fast windstill. 100%ige Sicherheit gibts - wie überall - nicht.
Aber empfehlen kann ich es auf jeden Fall - würde sofort wieder hinfliegen. Gruß Spartaki

Heute ist Dein Tag, nicht gestern, nicht morgen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

LadyRain

Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge: 152
Hilfreich: 0

Hallo Bienchen,

ich war letzten Monat auf Fuerteventura und da hat man uns erzählt, dass es nur 5 Regentage im ganzen Jahr gibt. Die Chancen auf gutes Wetter stehen also nicht ganz schlecht.
Ob man da noch baden kann bezweifel ich allerdings. Aber ein gutes Hotel hat ja auch Pools

~:. LadyRain .:~

[size=8:21e9bb369a]Glaube an Liebe, Wunder und Glück.
Schaue nach vorn und niemals zurück.
Tu was du willst und stehe dazu,
denn dieses Leben das lebst nur DU.[/size:21e9bb369a]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Laetitia

Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge: 105
Hilfreich: 0

Also, ich war bereits mehrfach auf den Kanaren (Fuerte, Lanzarote und Gran Canaria) und immer in unseren Wintermonaten (November, Dezember oder Januar) und selbst dann habe ich im Meer gebadet. Ich fand es sehr schön. Die Hotelpools waren meistens sogar kälter als das Meer.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.