Feiert Ihr Euren Namenstag?

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4586
Hilfreich: 2

Höre immer mal wieder, dass jemand seinen Namenstag feiert. Wußte gar nicht, dass jeder einen hat, habe mich damit aber auch bisher nicht beschäftigt.
Kann mir jemand sagen, was man da feiert? Gibt es auch Geschenke?? (nicht ernst gemeint)

Suse die Neugierige

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schaf

Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge: 349
Hilfreich: 0

Hallo Suse,

ich weniß nicht mal wann ich Namenstag habe .

Mein Mann bekommt von seiner Mama immer ein kleines Geschenk. Selbstgemachte Marmelade und noch Schoki oder so dazu. Das gleiche gilt nachtürlich auch für seine Geschwister.
Enkelkinder bekommen auch was, soweit ich das mitbekommen habe. Aber eine Feier indem Sinne gibt es nicht .

Viele Grüße
Schaf

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Michelle

Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge: 128
Hilfreich: 0

Hallo Suse,

also ich kennen niemanden der seinen Namenstag feiert.

Es gibt aber so einen bekannten Kosmetikversand, der sich immer an meinen Namenstag erinnert:
Liebe Frau XY zu Ihrem Namenstag am ... erhalten Sie dies und jenes zum halben Preis, dieses Produkt geschenkt...

Interessanterweise ändert sich das Datum an dem mein Namenstag sein soll von Jahr zu Jahr

Viele Grüße
Michelle

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nachtelfe

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge: 195
Hilfreich: 0

Das ist ein katholischer Brauch. Da ich evangelisch bin, hab ich damit auch nichts am Hut.

Für Infos guckst du hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Namenstage

oder hier
http://www.katholisch.de/namenstag.asp

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. (Mahatma Gandhi)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ela

Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge: 305
Hilfreich: 0

Hallo Suse,

unser Prokurist wurde sehr katholisch erzogen und er feiert von jeher seinen Namenstag (Peter & Paul, da Vorname Peter). Dieser Tag bedeutet ihm auch mehr als sein Geburtstag. Und ja - er bekommt da auch Geschenke von seiner Frau

Er ist allerdings auch der einzige Mensch, den ich kenne, der seinen Namenstag feiert...

Viele Grüße
Ela

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schaf

Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge: 349
Hilfreich: 0

Hallo Ela,

er darf dann aber nur am vormittag feiern der nachmittag gehört nämlich Paul .

Mein Mann heißt auch Peter und meine Schwiegermutter ist sehr katholisch.

Viele Grüße und allen schonmal vorab einen guten Start in das Wochenende
Schaf

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.