Menu

bitte mal mit mir freuen und Daumen drücken

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Hab gestern unseren Urlaub gebucht. Canada mit dem Wohnmobil. Und jetzt dauert es noch ca. 7 Tage, bis ich die Bestätigung kriege. Musste über Internet buchen und die Daten werden wohl dann nach Canada überstellt und von dort dann alles gemanagt, also Flüge gebucht und Wohnmobil und Hotelzimmer und dann krieg ich die Bestätigung.

Bitte mal die Daumen drücken, dass das klappt. Isch freu misch doch schon so riesig drauf.

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Pinkie

Mitglied seit
15.09.2007
Beiträge: 3359
Hilfreich: 0

Hallo shiny-diamond,
hört sich ja klassen an. Wann soll's denn los gehen und wie lange fahrt Ihr? Ein guter Freund von mir war letzten Sommer drüben, hat ne Rucksacktour gemacht, sich allerdings hauptsächlich auf die Ostküste konzentriert und war begeistert.

Drück Dir gern die Daumen--- das klappt schon.

Bei uns wird's dieses Jahr wohl nichts großartiges geben, mal hier und da eine Woche und verlängerte Wochenenden, die wir dann aber auch wegfahren werden - mehr sitzt nicht drin.

Liebe Grüße
Pinkie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Hi Pinkie,

unser Wunschtermin ist der 17.9. - 2.10., also zum Indian Summer.

Wir werden auch die Ostküste abklappern. Ich war vor 24 Jahren ja schon mal dort (mein Onkel lebt in Toronto) und ich möchte das gerne mit Schatzi mal erleben.

Meine Urlaube mit Schatzi waren finanziell auch eher 'mager' gehalten. Wohnen immer in ner Ferienwohnung und verpflegen uns selbst. Eigentlich weniger wegen des Geldes sondern einfach aus Bequemlichkeit und Urlaubsfaulenzia. Die Anreise war mit dem Auto, Schatzi hat nen Firmenwagen und da kostet der Sprit nix. Und da überlegt man halt schon, ob man irgendwohin fliegt oder einfach mit dem Auto mal zum Urlaub nach Kroatien fährt

Canada wollten wir schon letztes Jahr machen, da war es uns aber zu teuer und zu unübersichtlich und aufwändig, weil wir alles selbst hätten koordinieren müssen. Vor kurzem kam ein Tchibo-Newsletter und die haben die Reise komplett angeboten. Man musste nicht lang nach den einzelnen Dingen schauen, es ist tatsächlich alles im Paket drin. Und vom Preis her kann man auch nicht meckern.

*freufreufreu*

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.