Menu

Benötige Hilfe: Rechnungswesen.

Hay Ho Leute,

Wie ihr sicherlich aus dem Titel entnehmen könnt benötige ich Hilfe bei Rechnungswesen.
Anfangs habe ich es noch ganz gut verstanden aber umso komplexer es wird umso weniger verstehe ich und komme gar nicht mehr mit, ich denke ich bin nicht der einzige dem es so geht.

Habe schon einige Seiten im Internet ausprobiert aber ohne Erfolg, da die Seiten einen nicht zeigen können was man falsch gemacht hat usw und wenn man nicht weiß was man falsch gemacht hat kann man seinen Fehler auch nicht finden und ihn dementsprechend auch nicht korrigieren.

Falls ihr hilfreiche Seiten kennt die einen Rechnungswesen Benutzerfreundlich erklären, wäre ich dankbar wenn ihr mir diese mitteilen könntet.

Danke im vorraus!

lG

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

roflzucjek

Mitglied seit
26.04.2015
Beiträge: 26
Hilfreich: 1

Abend Detmarbal,

Mit Rechnungswesen haben sehr viele Leute große Probleme, ich verstehe leider nicht
wieso wenn man sich etwas mit dem Thema befasst merkt man, dass es eigentlich ganz einfach und logisch ist man muss nur genug Zeit investieren.

Anfangs im Studium dachte ich auch als ich Rechnungswesen zum ersten mal hatte, ohje das wird nichts aber relativ schnell wurde Rechnungswesen zu meinem neuen besten Freund (nach Sport ).

Was genau fällt dir denn schwer gibt es da ein bestimmtes Themengebiet, die dir Rechnungswesen zur Hölle macht?

Du sagst du hast im Internet schon so ziemlich jede Seite ausprobiert?
Damals als ich mit Rechnungswesen Probleme hatte, nutzte ich auch eine Seite,
welche mir Rechnungswesen, Benutzerfreundlich erklärte ohne dabei Fachwörter zu benutzen, vielleicht solltest du der Seite eine Chance geben du wirst es nicht bereuen!

[url=http://www.rechnungswesen-abc.de/] Diese Seite wird dich Intressieren![/url]

Wenn ich es geschafft habe, kannst du das auch!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüße!

Gottes Mühlen mahlen langsam, mahlen aber trefflich klein.

Friedrich von Logau (1604-55), dt. Dichter d. Barock

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.