Menu

Autokauf: Erfahrungen mit Mini?

SoWhat

Mitglied seit
26.08.2002
Beiträge: 172
Hilfreich: 0

Ja, wenn man sich alle drei Jahre ein neues Auto kaufen kann und will...
Signora, einen Mini gibt es aber nie mit 4 Türen, oder?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Signora

Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge: 205
Hilfreich: 0

SoWhat, ob man das kann oder will, war aber glaube ich nicht die Frage.
Und nein, bis jetzt gibt es den Mini nur mit 2 Türen.

Und ich wollte auch nicht protzen sondern damit nur erklären, dass ich bis jetzt sehr zufrieden bin und deshalb gerne auch das neue Modell fahren würde. Alles klar?

LG
Signora

[URL=http://www.World-of-Smilies.com][img:af2c9dcf72]http://www.world-of-smilies.com/wos_love/bluekiss.gif[/img:af2c9dcf72][/URL]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bridget2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 55
Hilfreich: 0

Oja, ich will auch Mini fahren - wobei ich das noch gar nicht so genau weiß, aber mein Mann ist sich da schon gaaanz sicher

Ich fahre jetzt einen Peugeot 206 CC und überlege, ob ich mir ein Mini Cooper Cabrio zulegen soll. Gut finde ich, dass unser Kind dann auch hinten sitzen kann (im Moment ist der Kindersitz auf dem Beifahrersitz) und sie auch ISOFIX-Halterungen haben. Außerdem kann mein Mann dann auch mal wieder Cabrio fahren. Ein bisschen schrecken mich auch die Inspektions- und Reparaturpreise und der wirklich MINI-Kofferraum (wehe, der Quinny geht da nicht rein). Naja, ich werde den mal Probe fahren und dann mal weiter sehen!

Weiter Tipps von Euch werden natürlich gerne entgegen genommen.

LG
Bridget

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

julietelli

Mitglied seit
17.07.2007
Beiträge: 11
Hilfreich: 0

habe auch schon mit dem mini geliebäugelt. bin das auto auch schon gefahren und einfach wunderbar wie der auf der straße liegt *schwärm*! mich schreckt jetzt aber auch ein wenig die ganzen beiträge zum thema reparaturen ab. scheint schon häufiger zu sein. und ja: bmw ist sehr teuer! ein freund wechselte nur die scheibenwischblätter und noch irgendeine schraube oder feder (hat er selbst gemacht) und zahlte trotzdem nur für das material fast 100euro.

trotzdem wäre ich dem mini nicht abgeneigt. man sollte natürlich für und wider abwägen, die bedürfnisse sind ja bei jedem unterschiedlich. ich z.b. würde mir weniger gedanken um den platz machen, wenn ich das auto nur für den weg zur arbeit und zurück brauche und maximal den wochenendeinkauf damit erledige.

grüße, julietelli

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Natti

Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

...... ups, mit sovielen "Reparaturerfahrungen" habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. :shock:

Ich finde den Mini bzw. das Mini-Cabrio super toll, doch schrecken mich jetzt die Werkstatt-Geschichten ab. Ein Mini als Sparschwein verkleidet möchtet ich nicht.

Derzeit fahre ich ein Golf Cabrio und bin super zufrieden. Allerdings muss man sich bei fast 130.000 KM mal Gedanken über ein neues Auto machen..... Mmh, den Audi A3 finde ich natürlich auch sehr schön. Das Auto ist einfach formschön, aber auch teuer (würde mir nur ein gebrauchte Auto kaufen. ca. 2 Jahre altes/junges Auto...)

Shit, und nun?!

Natti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dottie_matrix

Mitglied seit
19.09.2003
Beiträge: 654
Hilfreich: 0

SoWhat, mein Mann erzählte mir, dass es bald einen Mini mit 4 Türen geben soll. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie das aussieht *g*.

LG Steffi

[size=10:b15b266005]Das Leben ist ein Nehmen und Kriegen.[/size:b15b266005]

[img:b15b266005]http://www.mysmilie.de/midi-smileys/liebe/1/0014.gif[/img:b15b266005]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Natti

Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

Hallo,

fährt jemand von Euch einen Mini und wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Auto gemacht?

Ich bin gespannt.....

Viele Grüße,

Natti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

MadameMim

Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge: 51
Hilfreich: 0

Hallo Natti,
ich selbst habe keinen Mini - aber ein Freund hat(te) einen. Da ist ihm irgendwie mal das Lenkrad um die Ohren geflogen - hat richtig gebrannt... und es waren noch etliche Dinge, die ständig repariert werden mussten. Er hat überlegt, sich ein anderes Auto zuzulegen...
Soll jetzt nicht generell gegen Mini sein - ich persönlich finde die von der Optik her echt klasse - vielleicht war's ja ein typisches Montags-Auto...

Liebe Grüße,
Madame Mim
________________________________________

"Wir sind sterblich, wo wir lieblos sind, unsterblich, wo wir lieben." Karl Jaspers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Liebling

Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge: 1215
Hilfreich: 0

Klasse Auto...Frag mal Narrenkönig, der fährt auch einen...

"Hart zu sich selbst-brutal zu anderen"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Manuela_nova

Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge: 13
Hilfreich: 0

Natti, 130000 bei einem Golf ist doch noch nichts, oder? Mit dem Auto solltest du doch, ohne den break-even-point zu erreichen, locker über 200000 km kommen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.