Verteilerliste aus Outlook für Newsletterversand

SandraR

Mitglied seit
31.05.2013
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Hallo!
Hat jemand Erfahrung mit diesem Thema?
Ich habe mir die Liste bereits aus den Kontakten durch advanced find gezogen.
Problem: Ich brauche die Spalten Vor- und Nachname getrennt, momentan ist alles in einer Spalte.
Kann ich mir das bereits in Outlook getrennt anzeigen lassen?
Wenn nicht, gibt es eine Visual Basic bzw. Makrolösung in Excel, so dass ich nicht über 800 Contacts händisch trennen muss?

Danke und viele Grüsse
SandraR

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 486
Hilfreich: 0

Hallo Sandra,

Ich verstehe Dich so, dass Du eine Adressliste aus Outlook in Excel exportiert vorliegen hast, in der Vor- und Nachname in ein und derselben Zelle/Spalte stehen, getrennt durch ein Leerzeichen. Wenn dem so ist brauchst Du kein VBA - Excel kann trennen von Haus aus. Ich beschreibe das Vorgehen unter Excel 2013, gilt aber auch für 2010. Und in älteren Versionen gab es die Funktion ebenfalls. So klappt das:

Hinter der Spalte mit den Namen eine neue, leere einfügen.
Spalte markieren die die Vor- und Nachname enthält
Daten, Datentools, wählen. Hier Text in Spalten anklicken, ein Assi erscheint.
Erster Schritt: Getrennt ist eingestellt, also Weiter drücken.
Nun das Trennzeichen wählen (nicht Tab, sondern Leer), erneut auf Weiter.

Viel Erfolg & Gruß

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich: PC-Tipps, Tricks, Techniken unter
http://www.von-wilmsdorff.com & http://www.workingoffice.de
Praktisch: Praxishandbuch Word, Das große Buch zu Word
Fachartikel im Magazin working@office
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

office-hero12

Mitglied seit
04.09.2012
Beiträge: 49
Hilfreich: 0

Hallo Sandra,

vielleicht hilft dir auch das weiter:

Ich hatte die Situation, dass in einer Zelle Name und Vorname getrennt waren. Weil ich die Daten sortieren musste, wollte ich diese gerne separieren.

Hier die Lösung.

• Spalte markieren
• Daten
• Text in Spalten
• Weiter
• Häkchen bei 'Tabstopp' raus und bei 'Leerzeichen' rein
• Weiter
• Spalten als 'Text' formatieren
• Fertigstellen.

Viel Erfolg!

LG

"Stil ist nicht das Ende des Besens"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SandraR

Mitglied seit
31.05.2013
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Vielen Dank, es hat geklappt.
SR

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.