Menu

texManager for Microsoft Word?

gabiK

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Unter: http://www.kp-software.de/files/tm20.exe gibt es die aktuelle Version.

Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

STEFFI2

Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge: 1
Hilfreich: 0

Wo kann man denn das Programm downloaden unter kp-software.de konnte ich nichts finden?

Viele Grüßße
Steffi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gabiK

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

So,

wir haben jetzt den texManager installiert und einige Tests gemacht.
Mein Resüme ist: Das Programm hält was es verspricht, wir haben problemlos 300 unsere wichtigsten Vorlagen importiert.
Da man auch Daten an die Texbausteine übergeben kann, versuchen wir gerade unser Kalkulationsprogramm mit texManager zu verbinden.

Viele Grüße und noch einen schönen Tag

Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mimose2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

Hi,

wir benutzen auch den TextVerwalter und sind super zufrieden damit.
Kenne kein vergleichbares Tool.

Grüße

Britta

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Katrin_B2

Mitglied seit
23.04.2005
Beiträge: 1
Hilfreich: 0

Hallo Gabi,

ich kenne nicht den texManager,aber das Vorgängerprogramm, da hieß es noch TextVerwalter.
Wir setzen den TextVerwalter in unserer Firma schon seit 2 Jahren ein und sind sehr zufrieden. Wir wollen demnächst auch auf den texManager updaten. Anschauen lohnt sich auf jeden Fall.

Katrin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gabiK

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo,

ich bin neu hier.

Kennt jemand von euch die Textbausteinverwaltung texManager for Microsoft Word?
Eine Freundin von mir, hat mir das Teil empfohlen, aber bevor ich das meinem Chef vorschlage, wollte ich ersteinmal eure Meinung dazu hören.
Für uns ich es nähmlich ganz wichtig, dass Textmarken und die Felder in den Textbausteinen erhalten bleiben.
Ich habe mir eine Demoversion unter http://www.kp-software.de heruntergeladen(für diejenigen die es auch mal ausprobieren wollen).

Viele Grüße
Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gabiK

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Entschuldigung,
hat etwas gedauert, aber ich ein paar Tage frei.

Also wir setzen 5 X professional I und 20 X professional II Version ein.

Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mimose2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

Hallo Gabi,

welche Version setzt ihr ein, professional oder light?
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Versionen?

Viele Grüße
Britta

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Frank-Dak

Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge: 1
Hilfreich: 0

Falls es euch interessiert, ich habe gerade gesehen, das K+P Softwaretechnik die Größenbegrenzung für die Textbausteindatenbanken in der light Version aufgehoben hat.

Frank

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gabiK

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo,
nur zur Info, falls es Euch interessiert.

Ich habe gerade gesehen, es gibt eine neue Version des texManagers.
Es lohnt sich die einmal anzusehen. Man kann nun direkt aus dem Dokument die Bausteine aufrufen und speichern, wie mit dem Autotext.
Hier der Download:
http://kp-software.de/files/tm20.exe

Mimose, habt Ihr mal das Teil mal ausprobiert?

Viele Grüße

Gabi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.