Menu

Schrift Times New Roman sieht in Excel anders als in Word aus!???!

PW

Mitglied seit
04.04.2007
Beiträge: 23
Hilfreich: 0

Hallo,

wir haben in einem Word Dokument eine Excel-Tabelle eingefügt, damit diese Excel-Tabelle automatisch die Nachzahlung oder Erstattung für einen Kunden berechnen kann. Wir nutzen die Schriftart Times New Roman. Allderings sieht diese in dem Word-Text anders aus als in der Excel-Tabelle, bei der gleichen Schriftart und Schriftgröße??? Wie kann ich das ändern :?: :?: :?:

Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Welche Excel-Version benutzt Ihr? Ganz wichtig ist, dass die Excel-Tabelle nicht in der Höhe oder Breite gestaucht oder gedehnt wird (Größe möglichst gar nicht ändern, und wenn, dann nur an den Ecken anfassen). Da Excel und Word sich beim Druck unterschiedlich verhalten, wirkt sich dies auch auf die Bildschirmdarstellung aus. Du brauchst also in Excel u.U. eine etwas größere Schrift, damit sie so groß wie in Word wirkt.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.