Menu

Outlook Einleseprobleme

Ich hab gestern mit Outlook 2000 eine Adressdatenbank eingelesen und die PLZ werden nicht als solche übernommen.

Beispiel
80939 München sollte es sein

und
80939.000 München wird übernommen.

Auch wenn ich die SPalte als Text formatiere oder als PLZ egal was ich mache, er nimmt immer die drei nullen mit.

Wie kann ich das machen dass ich nicht alle Kontakte überarbeiten muss???

BITTE DANKE !!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lisa4

Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge: 112
Hilfreich: 0

übernimmst Du aus Excel - dann füge in Excel rechts neben der Postleitzahlenspalte eine zusätzliche ein - formatiere sie als Standard. Jetzt gebe in die neue Spalte oben die Formel ein z.B.
=TEXT(C2;"00000&quot und ziehe die Formel nach unten. Formel entsprechend anpassen. Dann sollten die Nullen weg sein.

Grüße Lisa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

DU BIST DIE BESTE

DAAAAAAAAANNNKKEEEEE!!!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lisa vielen Dank - aber leider funzt es nicht die nullen sind immer noch dabei trotz der neuen spalte mit der formel.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lisa4

Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge: 112
Hilfreich: 0

dann nimm mal die Zusatzspalte wieder weg.
Markiere die alte Spalte mit den Postleitzahlen - Menue Daten - Text in Spalten - weiter - weiter - Datenformat der Spalten - hier Text anklicken - Fertigstellen. Jetzt sollte es klappen.

Grüße Lisa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.