Menu

Outlook 2007: Filter angewendet???

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4594
Hilfreich: 2

Mein Chef hat 2 Posteingänge auf seinem Rechner liegen. Bei beiden steht in der Zeile von Outlook wo links Posteingang steht und rechts Posteingang durchsuchen in Klammern (Filter angewendet).
Mein Chef und Outlook kommen gerade so miteinander zu recht, also hat er keinesfalls wissentlich was eingeschaltet Aber diese Einstellung hat Auswirkungen. Neue Mails finde ich jetzt nicht unbedingt in seinem Posteingang wieder sondern in dem Suchordner der jeweiligen Adresse. Im Posteingang steht z.B. 5 neue Mails, angezeigt werden bzw. sehen kann ich aber nur 3, die anderen beiden sind dann in dem Suchordner..
Wo hat er klick klick klick gemacht?? Ich möchte das gerne rückgängig machen
Kann mir jemand helfen?

Frostige Grüße, endlich paßt das Wetter mal zur Jahreszeit

Suse dafür erneut vom Tempoberg

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gitta

Mitglied seit
29.10.2009
Beiträge: 21
Hilfreich: 0

Hallo Suse,
hast Du mal unter Extras>Regeln und Benachrichtigungen nachgeschaut?
LG
gitta

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4594
Hilfreich: 2

Hallo Gitta,
bei ihm sind keine Regeln hinterlegt. Und Regeln würde meiner Meinung nach auch keine Mails in einen Suchordner laufen lassen. Es muß irgendwas mit der Suchfunktion zu tun haben, aber ganz hintergestiegen bin ich noch nicht. Vielleicht kriege ich es ja noch hin.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gitta

Mitglied seit
29.10.2009
Beiträge: 21
Hilfreich: 0

Dann fällt mir noch diese Variante ein: in \"Ansicht\" > \"Anordnen nach\" > \"Benutzerdefiniert\" könnte ein Filter eingestellt sein.
Gitta

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4594
Hilfreich: 2

Hallo Gitta,

ich habe in \"Benutzerdefiniert\" wirklich eine Einstellung gefunden, die zurücksetzen konnte und wodurch jetzt diese Anmerkung (Filter angewendet) verschwunden ist. Ob die Mails jetzt auch richtig einlaufen, müssen wir noch beobachten.
Wenn es das wäre, wäre es mir völlig unverständlich, da käme mein Chef never ever hin, auch mit tausend klick klick klick nicht, das wäre ihm zu suspekt.
Aber EDV-Programme muß man oder frau, also ich , ja auch nicht verstehen Hoffe einfach, dass es jetzt damit gut ist.

Schönen Nachmittag noch und danke für die Hilfe.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.