Outlook 2007 Auto-Archivierung

gitti

Mitglied seit
15.07.2009
Beiträge: 123
Hilfreich: 0

Hallo in die Runde,

mein Outlook Programm fragt mich regelmäßig: Jetzt Auto-Archivierung durchführen? Und ich klicke immer ja an.
Jetzt suche ich alte Mails, finde aber nichts von dem Archivierten wieder. Mein Handbuch schweigt sich auch dazu aus.
Hat eine von euch die zündende Idee?
Es ist manchmal so doof, keine Kollegen fragen zu können....

Vielen Dank für jeden Ratschlag.

Gitti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Julia

Mitglied seit
08.04.2009
Beiträge: 426
Hilfreich: 0

Hallo Gitti,

leider benutze ich die Archivieren-Funktion von Outlook nicht und kann Dir daher keine ganz konkreten Tipps geben, aber ich meine, dass Outlook beim Archivieren Dateien mit der Dateiendung .pst anlegt.

Ein Kollege, der ausgeschieden ist, hat uns seine Mails so zur Verfügung gestellt. Wenn ich mich richtig erinnere, dann musste ich sein Archiv öffnen über Datei - Datendateiverwaltung - Registerkarte: Datendateien - Hinzufügen.

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

Liebe Grüße

Julia

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 486
Hilfreich: 0

Hallo Gitti,

2007 habe ich nicht auf dem PC hier, aber dennoch einen Hinweis: es stimmt, dass Outlook alte Elemente in einer pst ablegt - das sagte Julia Dir bereits. In den Optionen von Outlook (bei Dir unter Extras zu finden) gibt es irgendwo den Punkt AutoArchivierung, Einstellungen für Autoarchivierung. Bei mir liegt der Befehl unter Erweitert (ist aber 2010). Dort siehst Du in einem Feld, in welchen Ordner genau Outlook archiviert.

Häufig ist es eine Datei mit Namen Archive.pst. Normalerweise ist diese in Outlook direkt unterhalb der Ordnerliste (Posteingang, Deine Unterordner, Gesendete ect.) sichtbar. Mit einem Klick auf das kleine Plus/Pfeil davor erweiterst Du sie um die Inhalte/Unterordner.

Viel Erfolg u. Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich: PC-Tipps, Tricks, Techniken unter
http://www.von-wilmsdorff.com & http://www.workingoffice.de
Praktisch: Praxishandbuch Word, Das große Buch zu Word
Fachartikel im Magazin working@office
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 486
Hilfreich: 0

Hallo Gitti,

2007 habe ich nicht auf dem PC hier, aber dennoch einen Hinweis: es stimmt, dass Outlook alte Elemente in einer pst ablegt - das sagte Julia Dir bereits. In den Optionen von Outlook (bei Dir unter Extras zu finden) gibt es irgendwo den Punkt AutoArchivierung, Einstellungen für Autoarchivierung. Bei mir liegt der Befehl unter Erweitert (ist aber 2010). Dort siehst Du in einem Feld, in welchen Ordner genau Outlook archiviert.

Häufig ist es eine Datei mit Namen Archive.pst. Normalerweise ist diese in Outlook direkt unterhalb der Ordnerliste (Posteingang, Deine Unterordner, Gesendete ect.) sichtbar. Mit einem Klick auf das kleine Plus/Pfeil davor erweiterst Du sie um die Inhalte/Unterordner.

Viel Erfolg u. Grüße

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich: PC-Tipps, Tricks, Techniken unter
http://www.von-wilmsdorff.com & http://www.workingoffice.de
Praktisch: Praxishandbuch Word, Das große Buch zu Word
Fachartikel im Magazin working@office
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

gitti

Mitglied seit
15.07.2009
Beiträge: 123
Hilfreich: 0

Danke Julia, Danke Claudia,
mit euren Tipps bin ich fündig geworden!
Gitti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.