Menu

Organigramm

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Hallo Minkie,

wenn ich Organigramme mit vielen Mitarbeitern (und in diesem Falle definiere ich "viele" als "mehr als vier&quot habe, erstelle ich die immer ohne das Organigramm-Tool von PowerPoint, sondern nur mit AutoFormen und Verbindungslinien.

1. Zeichne ein Kästchen, das groß genug ist, dass der längste Name reinpasst, aber klein genug, dass die erforderliche Anzahl nebeneinander auf die Folie passen.
2. Schreibe einen Namen und, falls erforderlich, die Job-Bezeichnung etc. hinein.
3. Dieses Kästchen kopierst Du in der erforderlichen Anzahl, entweder mit Strg+D oder mit der Maus bei gedrückter Strg-Taste.
4. Die Kästchen ordnest Du grob an und beschriftest sie.
5. Dann kannst Du sie mit Zeichnen - Ausrichten und verteilen in dieselbe Höhe bringen und mit gleichmäßigen Abständen versehen.
6. Zuletzt verbindest Du sie mit der gewinkelten Verbindung aus AutoFormen - Verbindungen.

Mit ein wenig Übung geht das Ruck-Zuck.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

misscloony

Mitglied seit
09.02.2006
Beiträge: 50
Hilfreich: 0

Hallo,

also ich habe mir speziell für Organigramme Microsoft Viso angeschafft!
Kann man natürlich auch in pp einbringen....ein sehr guten Programm meiner Meinung nach

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sayuhri

Mitglied seit
08.04.2004
Beiträge: 452
Hilfreich: 0

In welchem Programm willst Du das Organigramm denn erstellen?

In Word geht das z.B. via "Einfügen/Objekt/Neu erstellen/MS-Organigramm". Das sieht dann so aus wie in PP.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Moonlight

Mitglied seit
05.03.2002
Beiträge: 350
Hilfreich: 0

Ich mach es ebenso wie Ute-S. Das geht eigentlich recht flott und die Kästchen kann man aufgrund der Verbindungslinien auch problemlos hin- und herschieben, ohne dass die Pfeile oder Linien neu angelegt werden müssen.

LG
Moonie
[size=9:d74774f79a]Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus. (Autor unbekannt) [/size:d74774f79a]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Minkie

Mitglied seit
14.02.2006
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Hallo zusammen! Ich erstelle gerade Organigramme nach den neuen CI-Richtlinien, allerdings kann ich die Vorlagen nicht vom Organigramm nehmen, die bei ppt. angeboten werden. Habt Ihr einen Tipp, wie ich das Organigramm trotzdem erstellen kann ohne alles einzeln "zu malen" und ohne zusätzliche Software zu kaufen? Vielen Dank für Eure Tipps!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Eine DIN A4-Seite ist nun mal nur 21x29,7 cm groß (eine PowerPoint-Folie sogar nur 19,05x254, cm) - und wenn die Kästchengröße nicht verändert werden darf, ist die Anzahl der Kästchen eben begrenzt ...

Eine große Anzahl von Kästchen wird aber normalerweise nur erforderlich, wenn man versucht, ein Organigramm mit mehreren Abteilungen und Unterabteilungen auf eine Folie zu quetschen. Bei der Projektion auf eine Leinwand steigt da sowieso niemand mehr durch (Informationen lassen sich auf Leinwand/Monitor schwerer erfassen als auf Papier). Dann stelle ich auf der ersten Seite die Geschäftsleitung dar und darunter Kästchen mit "Produktions-Abteilung", "Kreativ-Abteilung", etc. Die nächsten Folien haben dann den Abteilungsnamen als Überschrift und fangen oben mit dem Abteilungsleiter an.

Das kann man auch noch mit Animation und Hyperlinks versehen, so dass man auf das Kästchen "Produktions-Abteilung" klicken kann und zur entsprechenden Folie gelangt.

Ich habe irgendwann mal eine Beispielpräsentation dazu gemacht, die könnte ich raussuchen und Interessierten zumailen. In diesem Fall bitte eine kurze PN mit E-Mail-Adresse.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Minkie

Mitglied seit
14.02.2006
Beiträge: 18
Hilfreich: 0

Vielen Dank, Ute-S, so habe ich es auch gemacht, wollte nur wissen, ob vielleicht noch jemand einen anderen Tipp hat! Wie macht Ihr das bei Diagrammen, die eigentlich garnicht auf ein Slide passen? Die Orginalgröße des Kästchen darf nicht verändert werden.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

KessiH

Mitglied seit
23.05.2006
Beiträge: 139
Hilfreich: 0

Ich hab das bisher mit Micrografx gemacht. Word hat die Fumktion bei mir leider nicht. Mein Chef wollte, dass ich über 30 Mitarbeiter auf eine Seite bekomme, das klappte auch mit Micrografx ganz gut. In ppt bin ich da platzmäßig auf Grenzen gestossen...

Auf die Vision kommt's an...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.