Menu

Lotus Notes

Anja_01

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Hallo,
arbeitet jemand mit Notes und kann mir folgende Fragen beantworten:
Gibt es eine Erinnerungsfunktion wie unter Outlook bei Terminen und Aufgaben? Automatisch oder wo einstellbar?
Gibt es eine Möglichkeit eine Mail als wichtig zu markieren und wie unter Outlook mit einer Erinnerung bzw. Wiedervorlage zu versehen?
Gibt es unter Notes eine Hilfefunktion ähnlich dem Office-Assistenten?

Danke im voraus
Anja
der Outlook-Fan

PS.
als Zeitarbeit-Mitarbeiterin muss ich teilweise unter Notes arbeiten wie derzeit wo ich allerdings wenig mit Mails, Terminen und Aufgabenkontrolle zu tun habe. Daher meine Neugierde.
--
Grüße

Anja

Es grüßt euch

Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Aramis

Mitglied seit
02.07.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

schau mal hier evt. findest du zu allen deinen fragen die passende antwort:

http://www.wer-weiss-was.de/theme-i136-p3.html

Gruss Aramis

Eva geh kochen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja_01

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Danke!!!
Dieses Forum ist das Beste was einem passieren kann
--
Grüße

Anja

Es grüßt euch

Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja_01

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Hab ein wenig gelesen und heute im Job probiert... Fazit: Nix geht über Outlook Oder sehe ich das falsch???
--
Grüße

Anja

Es grüßt euch

Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

"Oder sehe ich das falsch???"

Ja ) )

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja_01

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

@Clarissa
gefällt dir Lotus besser? Gut ich habe jetzt einen "normalen Bürojob" wo ich nicht viel mit Terminen etc. zu tun habe sondern im Akkord Belege abarbeite.
Aber allein beim Mailen: Keine Erinnerungsmöglichkeit, keine Kontrolle ob mein Mailpartner die Mail gelesen hat, kein Status Vertraulichkeit... Und wenn dann ist das alles total versteckt. Ich habe die Terminkoordination unter Outlook immer als sagenhaft einfach und genau empfunden.
Aber die Geschmäcker sind verschieden was die Software angeht und man ist auch ein Gewohnheitstier
Liebe Grüße
Anja

Es grüßt euch

Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

"Und die Abarbeitung pro Person wird gemessen... Schon etwas extrem."

Das hört sich wirklich extrem an. Da kann ich dir nur wünschen, dass du Besseres findest - viel Glück!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anja_01

Mitglied seit
09.04.2005
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Hallo Clarissa,
leider habe ich bei dem Einsatz kaum Zeit mal ein wenig mit Lotus zu probieren Dort läuft alles Voll-elektronisch, d. h. die Eingangspost wird eingescannt und Papierlos abgearbeitet. Und die Abarbeitung pro Person wird gemessen... Schon etwas extrem. Zum Glück über die Zeitarbeit und damit nicht für die Dauer. Gut mein Vertrag ist nur befristet und wenn ich Pech habe dann bin ich ab Dezember wieder arbeitslos aber ich weiß nicht ob ich unter so einem Druck auf Dauer arbeiten könnte. Ich habe jetzt wieder mehr Zeit nach Feierabend und werde mir mal ein schönes Buch über Notes besorgen. Konnte mir auch nicht vorstellen, das diese von dir genannten Möglichkeiten nur bei Outlook vorhanden sind.
--
Grüße

Anja

Es grüßt euch

Anja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hallo Anja,
Erinnerungsmöglichkeit: gibt?s; mit einem Klick wird ein ?Wecker? eingestellt
Empfangskontrolle: gibt?s; per Häkchen in ?Zustelloptionen?,
?Vertraulichkeit?: gibt?s, das kann so weit gehen, dass der Empfänger nur lesen, aber nicht ausdrucken darf; oder ?verschlüsselt senden? (auch unter Zustelloptionen),

(außerdem Rechtschreibprüfung, Zustellpriorität, automatisches Einsetzen ?Bitte antworten bis ...?, autom. Ablaufkontrolle, Ablaufdatum, wann archiviert oder gelöscht werden darf; )

Kommt natürlich darauf an, welche Version dir die Firma zur Verfügung stellt. Die Funktionen aus dem 1. Absatz (findest du alle unter ?Zustelloptionen?) konnte Notes allerdings schon in 2 älteren Versionen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.