Menu

Hyperlinks - Word 2003 / Acorbat 6.0

heddesheimer

Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge: 54
Hilfreich: 0

Damit die Links im PDF funktionieren darfst du das Dokument nicht als PDF-Datei drucken. Du musst die PDF-Datei über das PDF-Symbol "in PDF konvertieren" in der Symbolleiste (oder durch Aufruf des Makros) erzeugen. Damit werden die Links im PDF auch als aktive Links erzeugt.

Falls das nicht klappt, schau mal im Menü "Adobe PDF - Konvertierungseinstellungen ändern" nach. Hier muss unter "Einstellungen" der Punkt "Verknüpfungen der Adobe-PDF Datei hinzufügen" aktiv sein.

Gruß Marian

[url]http://www.lernpilot.de/blog/[/url]
Das Weblog zum Thema Lernen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

m0S1k0s

Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge: 20
Hilfreich: 0

Hallo! Könnte mir bitte jemand helfen.

Mein Word 2003 unterstreicht Hyperlinks zwar und macht sie blau. Aber ich kann sie nur öffnen, wenn ich Strg+Anklicken mache. Geht das irgendwo zum Umstellen, sodass direkt mit Mausklick die Verbindung zur Linkadresse herstellt wird?

Mein Problem geht aber noch weiter, weil ich ? wenn ich dieses Worddokument (hat eh nur 2 Seite und genau 2 Links) in ein PDF-Dokument verwandle, dann sind die Links nicht anwählbar.

Ich finde einfach nicht die richtige Einstellung, um das Abzustellen. Und ich habe auch bereits aus mehrmaliger böser Erfahrung gelernt, dass man ? wenn man in den Optionen wahllos herumändert ? gewaltig einfahren kann.

Ich habe folgende Programmmöglichkeiten:
Word 2003, Adobe Acrobat 6.0 Professional, Acrobat Distiller 6.0, Acrobat Reader 6.0

Druckmöglichkeit aus dem Word mit Adobe-PDF
Im Word als Schalter sind verfügbar:
[list]in Adobe PDF konvertieren (Einstellungen über das Adobe PDF-Menü möglich)
in Adobe PDF konvertieren und per Mail versenden
in Adobe PDF konvertieren und zur Überprüfung senden.[/list:u:5b26e1d4f2]

Vielen herzlichen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
Liebe Grüße aus Österreich
Gabi

LG - m0S1k0s

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

joegianna

Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge: 7
Hilfreich: 0

Hallo Gabi,

Ändern der Standardeinstellung zum Öffnen von Hyperlinks
Standardmäßig werden Hyperlinks verfolgt bzw. geöffnet, indem die Benutzer beim Klicken auf den Hyperlink die STRG-TASTE drücken. Sie können Hyperlinks jedoch auch einfach durch Klicken öffnen.
1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen und dann auf die Registerkarte Bearbeiten.
2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen STRG + Klicken zum Verfolgen eines Hyperlinks.

Wie das in PDF geht, würde ich auch gern wissen.

LG
Joegianna

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

m0S1k0s

Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge: 20
Hilfreich: 0

Hallo heddesheimer und joegianna!

Vielen Dank für Eure Unterstützung bei der Lösung meines Problems.
War letzte Woche krank und kann mich daher erst heute bedanken.

Liebe Grüße aus Österreich
Gabi

LG - m0S1k0s

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.