Menu

HILFE!! Verzweifle an Seriendruck in Word mit Excel-Datei

annemann2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Habe eine Excel-Datei mit den Adressen für unsere Weihnachtspost. Möchte die Etiketten mit Seriendruck in Word drucken. (Das mache ich jedes Jahr so.)
Feld PLZ macht jedes Jahr auf's Neue Zicken: Habe ich eine PLZ aus dem Osten Deutschlands (also mit "0" davor), wird sie in Word nie richtig gedruckt. Habe an Formatierungen des Feldes in Excel schon alles ausprobiert: Text, Sonderformat PLZ, Benutzerdefiniert mit 0#### oder 00000. Gedruckt wird letzten Endes immer nur folgendes (Beispiel):
0 Chemnitz
oder
9131 Chemnitz

In der Vergangenheit habe ich es manchmal händisch gelöst, manchmal hat's aber auch am Ende irgendwie funktioniert, ohne dass ich wirklich wusste, was ich gemacht hatte...

Kann mir bitte jemand helfen? Es ist wirklich dringend!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

bei mir geht das nur, wenn ich den Zellinhalt als Text definiere, dann erscheint 01234, sonst nur 1234

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Welche Office-Version hast Du denn? Setze unter Extras - Optionen - Allgemein ein Häkchen bei "Konvertierung beim Öffnen bestätigen". Dann wirst Du beim Verbinden der Excel-Tabelle mit dem Word-Dokument gefragt, welche Methode verwendet werden soll. Standardmäßig ist dort in den neueren Word-Versionen "OLE" vorgegeben, wähle aber stattdessen "DDE". Anschließend sollten die Formate übernommen werden.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

annemann2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Ute, du bist ein Schatz!!! Es hat geklappt (zumindest hier bei mir zu Hause; ich hoffe, das wird in der Firma auch der Fall sein...)!

Wer soll denn auf so was kommen?

Vielen vielen Dank!

annemann

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.