Hilfe! ich kalkulier mir nen Wolf!

Julchen007

Mitglied seit
08.08.2010
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Liebe Leut,

ich habe hier folgendes Problem-\"chen\". Mein Chef reicht mir dauernd Kalkulationen rein, die ich prüfen soll. Das sind meistens Angebotserstellungen im Word-Format. Darin sind Zahlenkolonnen die ich zusammenaddieren soll und das Ergebnis soll ich eben prüfen... Bislang rechne ich die mit einem Taschenrechner durch und das nervt ohne Ende, insbesondere wenn ich mich vertippe (und das kommt leider auch mal vor)...

WEISS IRGENDJEMAND EINE SOFTWARE DIE DAS MACHT???

Bitte helft mir bevor ich noch durchdrehe, es MUSS doch da irgendwas geben! so ein kleines Hilfsprogramm das nichts weiter macht als Zahlen zusammenzählen...schliesslich liegen die doch sogar schon im Computer direkt vor, bräuchte man blos kopieren...ich habe schon gegoogelt aber vielleicht habe ich nicht die richtigen Suchbegriffe eingegeben...weis irgendjemand was? Welche Suchbegriffe soll ich nehmen?

Grüßchen!
Julchen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schaf

Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge: 349
Hilfreich: 0

Hallo Julchen,

eine Software kenne ich leider nicht.

Erstellt Ihr die Angebote? Das Angebot kann man ja in Word erstellen, aber warum erstellt die Zahlen nicht in Excel und fügt es als Tabelle ein? Dann kann man auch die Formelfunktionen aus Excel nuten.

Ich würde eine Muster Formular entwerfen und das den Mitarbeitern zur Verfügung stellen, mit dem Hinweis absofort dieses Formular für Angebotserstellungen zu nutzn.

Viele Grüße
Schaf

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Frau-Urmel

Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge: 201
Hilfreich: 0

Hallo,

ich schließe mich Schaf an. Ich würde auch die Daten in Excel eingeben und rechnen lassen. Dafür ist das Programm super geeignet. Versuche es mal.

Eine Software für Kalkulationen kenne ich leider auch nicht.

LG
Frau Urmel

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Frau-Urmel

Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge: 201
Hilfreich: 0

Hallo,

ich schließe mich Schaf an. Ich würde auch die Daten in Excel eingeben und rechnen lassen. Dafür ist das Programm super geeignet. Versuche es mal.

Eine Software für Kalkulationen kenne ich leider auch nicht.

LG
Frau Urmel

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Julchen007

Mitglied seit
08.08.2010
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Liebe Leut,

ich habe inzwischen eine Software für Kalkulationen gefunden: Kalkufix, damit geht es super!

Grüßchen!
Julchen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.