Menu

Grafik von Text umflossen

blondchen

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 856
Hilfreich: 0

Schau mal in Deinen anderen Thead...

Für Hummel ab jetzt ohne Bild

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

maruschka

Mitglied seit
07.06.2006
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hilfe, ich verzweifele!
Seit Stunden schon versuche ich eine Grafik von Text umfließen zu lassen. Dazu setze ich die Bildbearbeitungspunkte schön über den "Pudel" in der Zeichnungsleiste. Dann auf Grafik formatieren. Ich suche das Symbol "Passend", gehe auf "Weitere", hier wieder auf "Passend". Aber nichts klappt. Die Grafik steht immer wieder allein in der Zeile. Ach ja, ich habe WORD 2000.
Wer kann mir helfen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

maruschka

Mitglied seit
07.06.2006
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo,
Danke für alle Tipps. Jetzt habe ich einfach mal bei einem fremden Text, den ich auf meine Festplatte gespeichert habe, probiert. Damit ging es. Dann habe ich eine andere Vorlage genommen. Und schon hat es geklappt. Ich habe darauf auch meine Einstellungen in der alten Datei überprüft. Aber ich konnte nichts finden. Es lag einfach nur an dieser dummen Vorlage. Alle Tipps waren soweit richtig.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

maruschka

Mitglied seit
07.06.2006
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo,
und Danke für die schnelle Antwort. Klappt leider trotzdem nicht.
Ich kann die Grafik zwar hin und herschieben. Aber links und rechts erscheint immer noch kein Text.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Also ich hab das jetzt mal bei mir in Word "nachgestellt":

Layout: Passend
Horizontal - andere -> dort habe ich dann verankern & Überlappen zulassen angehakt.

Probier es mal damit!

LG Gute_Seele

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

cloppsae

Mitglied seit
18.05.2006
Beiträge: 42
Hilfreich: 0

hallo, problem schon gelöst?
Ich hab's grad probiert:
Einstellung, wie Du sie hattest.
Dann: Grafik bearbeiten - umwandeln in ein office-zeichnungsobjekt. Dann klappt's
viel spaß!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.