Menu

Gleiche Daten auf verschiedenen Seiten eines Dokuments

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

funzt. vielen dank.

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Nein, geht nicht. Die Daten stehen auf der zweiten und dritten Seite weder ganz oben noch ganz unten auf der Seite, sondern werden mitten im Text benötigt.

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

shiny-diamond2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1093
Hilfreich: 0

Ich habe ein mehrseitiges Dokument.

Die erste Seite beinhaltet das Anschriftenfeld. Die Daten vom Anschriftenfeld müssen auf der zweiten und dritten Seite auch nochmal eingefügt werden. Es geht doch bestimmt, dass Word das automatisch für mich macht und ich meine Daten nur auf der ersten Seite eingeben muss, oder?

LG
Kerstin

Wer mich nicht kennt hat viel verpennt.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

TanteNana

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge: 158
Hilfreich: 0

wie wärs mit einer kopf-/fußzeile ?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

zzx

Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge: 312
Hilfreich: 0

Hallo,

da mich das Thema interessiert hat habe ich mal ein bisschen informiert. An einem kleinen Beispiel [b]meine[/b:866eb2f028] Vorgehensweise, d.h. möglicherweise geht es auch einfacher und schneller.

Die Vorgehensweise ist erklärt an Word 2003. Wenn du eine andere Version hast dann könnte das in einzelnen Punkten abweichen.

Um dir das Leben etwas zu erleichtern bei Arbeiten mit Textmarken würde ich zunächst unter Extras - Optionen im Register 'Ansicht' einen Haken bei 'Textmarken' setzen.

Damit erreichst du, dass um die Textmarken ein graue Klammer gesetzt wird. Sie sind dann optisch einfacher zu erkennen.

Markiere in deinem Text mal ein Wort welches an anderer Stelle erscheinen soll - Menü Einfügen - Textmarke - einen aussagefähigen Textmarkennamen vergeben - Hinzufügen.

Dann gehst du an die Stelle an der dieses Feld eingefügt werden soll - Menü Einfügen - Feld - Kategorien: 'Verknüpfungen und Verweise' - Feldnamen: 'Ref'.

Jetzt erscheint rechts bei Feldeigenschaften der oder die von die vergebenen Textmarkennamen. Den gewünschten Auswählen - Ok.

Das war es eigentlich schon. Wenn du jetzt Alt-F9 drückst siehst du die Textmarken in der folgenden Darstellung:

{ REF Name }

Mit erneutem Drücken von Alt-F9 kannst du diese Darstellung wieder ausschalten.

Wenn du eine Textmarke änderst und diese Änderung übernommen werden soll kannst du das z.B. so machen:

Mit Strg-A alles markieren - F9 drücken.

Eine andere Variante: Unter Extras - Optionen - Drucken einen Haken setzen bei 'Felder aktualisieren' und anschliessend kurz die Seitenansicht aufrufen.

Für weiterführende und genauere Informationen bitte F1 bzw. google benutzen.

Gruss
zzx

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.