Excel2007: Speicherstatus beim Schließen der Dokumente

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4585
Hilfreich: 2

Eine geöffnete Datei kann ich über das kleine \"x\" oben rechts oder über das Symbol für Schließen in der Iconleiste wieder schließen.
Ich öffne eine Datei, gucke sie mir nur an und will sie wieder schließen.
Verwende ich das Symbol für Schließen, geht die Datei einfach zu.
Gehe ich über das \"x\" werde ich gefragt, ob ich Änderungen speichern möchte, die ich aber gar nicht vorgenommen habe. Ich habe nur einen Blick in die Datei geworfen, noch nicht mal eine Zelle angeklickt. (Habe ich den bösen Blick, der Dinge verändert?? ).
Warum werde ich gefragt, ob ich Änderungen speichern möchte, die ich definitiv nicht vorgenommen habe? Interessiert mich mal. Nicht, dass ich zum Computerversteher avancieren möchte, aber in diesem Fall bin ich mal neugierig Kann es mir jemand erklären?

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Josi

Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge: 159
Hilfreich: 0

Kann vielleicht daran liegen, dass Bildschirm- oder Druckereinstellungen mit gespeichert werden? Oder sich beim Öffnen ein Datum aktualisiert?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4585
Hilfreich: 2

Hallo Josi,

das sind ja wieder hintergründige Fragen.. Isch weiß es nischt
Aber werde unseren externen Admin beim nächsten Mal hier drauf ansprechen. Ist ja jetzt nichts beeinträchtigendes oder schlimmes, interessiert mich nur einfach mal. Aber Du magst Recht haben.

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.