Excel vs. Access

Eisnase

Mitglied seit
05.02.2013
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,
meine Kollegen nutzen Excel, um große Datenmengen zu sammeln, wie es für Steuerberater das täglich Brot ist.

Wie kann ich Ihnen helfen, die Daten besser zu strukturieren bzw. Aufzuarbeiten, vor allem wenn die Liste noch fortgeführt wird?

Die letzte Liste, um die es ging, umfasst 30.000 Rechnungsdaten und sollte nach den Absendern gruppiert werden und zwar so. Die Liste sollte die Gruppierung immer wieder anwenden, wenn neue Daten dazukommen.

Kann Excel das überhaupt? Was kann Access?

Ehe ich mich in Access einarbeite, würde ich die Vor-und Nachteile kennen.

Danke!

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.