Menu

EXCEL - Verweis Problem

Dennis

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 1232
Hilfreich: 0

Hm. So wie Du das möchtest, muss die Formel nochmal angepasst werden.
Außerdem musst Du der SVERWEIS-Formel noch einen Schalter mitgeben, damit sie weiß, daß die Daten nicht sortiert sind.
Vielleicht kannst Du ja mit meiner Beschreibung von vorhin schon was anfangen, sonst melde Dich nochmal, dann beschreibe ich das noch etwas konkreter.

LG Thomy....hier kommt der Genuß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anuun

Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Hallo liebe Leute,

ich habe folgendes Probelm in Excel. Ich habe drei Tabellenblätter in einer Datei. Nun möchte ich die Daten miteinandervergleichen. Ich möchte, dass wenn eine Doppelung in den Tabellen vorkommt, diese farbig markiert werden(in allen Tabellen, dann). Wie mache ich das? Ich bastel hier schon an einer Verweisformel, komme aber nicht so wirklich weiter, da ich das auch noch nie gemacht habe

Könnt ihr mir helfen?

Sonnige Grüße
Anuun

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dennis

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 1232
Hilfreich: 0

Ok, wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du folgendes:

Firma A ist in Tabelle1 vorhanden.
In Tabelle2 gibt es ebenfalls einen Eintrag mit dem gleichen Namen.
Dann soll Firma A in Tabelle1 markiert werden.
(das gleiche natürlich entsprechend mit Tabelle2 und Tabelle3
und Tabelle1 und Tabelle3).

Doppelte Eintrage innerhalb desselben Standortes kommen nicht vor.

Du brauchst zunächst zum Suchen die Funktion SVERWEIS.

Also nehmen wir an, in Tabelle1 und Tabelle2 stehen jeweils in Spalte A die Firmennamen.

Du machst in Tabelle1 eine neue Spalte.
Dorthinein kommt die Formel (Falls Du Dich auf Zeile 1 befindest):

=SVERWEIS(A1;Tabelle2!A1:A10000;1)

Damit kannst Du suchen und bekommst, wenn vorhanden die Namen.
Du willst aber jetzt nur eine farbige Markierung.
Also musst Du noch eine Wenn-Dann-Bedingung einbauen.
Zunächst kannst Du die neue Spalte am besten noch mit roter Schriftfarbe versehen, so daß ein evtl. Eintrag in rot erscheint.

Jetzt erweiterst Du die Formel, so daß in der Zelle folgendes steht:

=wenn(ISTNV(SVERWEIS(A1;Tabelle2!A1:A10000;1));"";"<-&quot

Ist nun der entsprechende Firmeneintrag in Tabelle2 vorhanden,
erscheint in der entsprechenden Zeile ein "<-".

Dadurch markierst Du die Zeilen mit doppelten Einträgen.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter, sonst frag einfach nochmal.

Ach ja: Meine Formel geht davon aus, daß die Einträge alphabetisch sortiert sind.

LG Thomy....hier kommt der Genuß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dennis

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 1232
Hilfreich: 0

Willst Du vermeiden, daß ein Name, der in einer Tabelle vorhanden ist, auch in einer anderen Tabelle auftaucht oder willst Du wissen, ob es in einer Liste einen doppelten Eintrag gibt?

LG Thomy....hier kommt der Genuß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anuun

Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Lieben Dank. Ich bastel mal was am Wochenende

Wenn ich scheitern sollte, melde ich mich nochmal.

Schönes Wochenende, falls vorhanden

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anuun

Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Die Doppelung ist kein Fehler und muss gelöscht werden. Es handelt sich hier um drei Standorte mit Firmeneinträgen. Für mich ist nun interessant, ob die Firmen auch in den anderen Orten vorkommen. Daher möchte ich, dass diese farbig markiert werden. Das Hauptproblem ist, das diese ziemliche große Datenmengen sind.

Lieben Gruß
Anuun

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anuun

Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Vereinfacht sieht die Tabelle so aus:

Tabelle1

Datum Unternehmen 1 Unternehmen 2 Unternehmen 3
Müller Schach Liebig
Schmidt Blume
Meier

Leider sind die Daten nicht alphabetisch sortiert, sondern ordnen sich nach dem Zeitraum. Von dieser Tabellenart gibt es drei. Nun möchte ich, wenn in Tabelle 2 oder 3 "blume" steht das die irgendwie auffällt. Es muss nicht unbedingt farbig hinterlegt sein. Es kann auch die Schriftart farbig sein.

Eine Extra-Spalte würde ich ungerne einfügen, da die Tabelle an sich schon unübersichtlich ist(ist leider Vorgabe). Ansonsten würde ich eher ein neues Tabellenblatt einfügen.

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anuun

Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Aber ich probiere mal deine formel aus. klingt logisch

UND: Vielen Dank erstmal.

Liebe Grüße
Anuun

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.