Menu

Excel: Fenster blockiert Tabelle !

mun-mun

Mitglied seit
27.05.2006
Beiträge: 28
Hilfreich: 0

Hallo an alle Excel-Genies,

muss Problem lösen, in einer Excel-Urlaubsliste kommt folgendes Windows-Fenster wenn man die Tabelle öffnet : " Anwesenheit automatisch eintragen" nennt sich das Ganze und die Frage die drunter steht : "Wollen Sie jetzt die Anwesenheitsliste speichern und schliessen"

Geht man auf ok, speichert und schliesst er, geht man auf abbrechen,macht der Cursor automatisch ein Kreuz nach dem anderen in die Liste .. sonst kann man nix steuern, auch nicht den Cursor, überall Sanduhr ..

Wie kann ich das denn lösen??

Danke schon mal an alle Genies!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

zzx

Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge: 312
Hilfreich: 0

Hallo,

versuch mal folgendes: Starte Excel und gehe auf Exras - Makro - Sicherheit und dort stellst du die Sicherheit auf 'Hoch' oder 'Sehr Hoch'.

Starte jetzt mal deine Datei. Kommt diese Abfrage immer noch?

Gruss
zzx

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mun-mun

Mitglied seit
27.05.2006
Beiträge: 28
Hilfreich: 0

Hi zzx,

war ein guter Tipp, aber hat leider nicht geklappt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Dieses Fenster ist ja kein Standard-Excel-Fenster, also hat irgendwer ein Makro programmiert, das das Eintragen der Anwesenheit automatisch steuert. Woher hast Du diese Tabelle bzw. das Makro? Hat es früher mal funktioniert? Das beste wäre, den Programmierer des Makros anzusprechen und die Funktionen darin entsprechend zu ändern. Oder Du deaktivierst es, dazu müsste man erstens Deine Excel-Version wissen und zweitens, ob es ein Makro oder ein Add-In ist.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mun-mun

Mitglied seit
27.05.2006
Beiträge: 28
Hilfreich: 0

Hi Ute..

sowas hab ich mir auch schon gedacht.
Ich kenn diese Tabelle nicht, ein paar Kollegen benutzen diese, da sie für einen bestimmen Personenkreis ist, ja und jetzt ist eben dieses Problemchen, und ich soll mich drum kümmern *super*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

Dann wirst Du nachforschen müssen, woher sie stammt. Und ob man das Makro/Add-In anpassen kann. Fang mal an, indem Du bei geöffneter Tabelle auf Extras - Makros klickst. Ist dort etwas aufgelistet? Falls ja, wechsle mit Alt+F11 in die Programmier-Umgebung. Kannst Du dort Programmcode sehen? (Evtl. links auf "Modul" doppelklicken.) Oder wirst Du nach einem Passwort gefragt? Falls Du dort Code lesen kannst, kann jemand mit Programmierkenntnissen das evtl. selbst anpassen. Wenn unter den Makros nichts gelistet ist, schau mal bei den Add-Ins nach, ob dort einer der Namen nach "Urlaubsliste" klingt. Falls es ein passwort-geschütztes Makro oder ein Add-In ist, brauchst Du auf jeden Fall die Hilfe des Erstellers zum Anpassen.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.