Menu

Excel: Automatisches Nummerieren

Brummbeere

Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Hallo, vielen Dank für Eure Hilfe! An die Variante mit dem kleinen schwarzen Quadrat konnte ich mich jetzt auch wieder dunkel erinnern...ich werde alt!
--
Es grüßt Brummbeere!

Viele Grüße von Brummbeere!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

In die 1. Spalte eine 1,
in dieser Spalte rechts unten mit der rechten Maus ansetzen und ziehen, dann "Datenreihe ausfüllen"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dennis

Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge: 1232
Hilfreich: 0

Noch ein weiterer Tipp:

Die Zellen A1 und A2 mit den Zahlen 1 und 2 füllen.

In Zelle A1 klicken.
Der jetzt enstandene Rahmen hat in der rechten unteren Ecke ein kleines schwarzes Quadrat. Wenn Du das mit der Maus packst und nach unten ziehst, zählt er auch hoch.

--

LG Thomas

LG Thomy....hier kommt der Genuß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Achim

Mitglied seit
13.02.2004
Beiträge: 46
Hilfreich: 0

oder ....

Variante A
in A1 eine Zahl einsetzen
in A2 die Formel "=A1+1"
und diese Formel dann über den geünschten Bereich Ziehen

Variante B
die Formel "=ZEILE()" liefert die Zeilennummer
oder "=ZEILE()+5" liefert in Zeile 10 den Wert 15 usw.

Gruß aus Berlin
--
Achim

Achim aus Berlin

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Brummbeere

Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Hallo allerseits,
kann mir bitte jemand sagen, wie man in einer Exceltabelle die vordere Spalte so formatiert, dass sie automatisch die forlaufende Nummer zeigt:

Lfde.Nummer Name
1 aaa
2 bbb
... ...

Ich komme einfach nicht mehr drauf...
Danke!
--
Es grüßt Brummbeere!

Viele Grüße von Brummbeere!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.