Excel 2007: Spalten fixieren für mehrere Spalten möglich?

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4584
Hilfreich: 2

Wie ich eine Spalte fixieren kann, weiß ich.
Jetzt habe ich in drei Spalten Informationen stehen, die ich gerne feststehend hätte. Geht das auch irgendwie? Mein Rumprobieren hat leider bisher nicht zum Erfolg geführt. Und manchmal gibt's ja Trick 17
Falls den einer weiß > ich wäre dankbar!!

Suse im Listenerfassungsmodus und kurz vor dem Wahnsinn (

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Michelle

Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge: 128
Hilfreich: 0

Ich bin mir nicht sicher, ob ich verstanden habe, was du suchst. Meinst du vielleicht "Fenster fixieren"? Damit der Text beim Scrollen stehen bleibt?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4584
Hilfreich: 2

Hallo Michelle,

gucke hier gerade wieder ins Forum und dachte eigentlich, ich hätte Dir gestern Nachmittag noch auf Dein Posting geantwortet.. Aber da ich es jetzt nicht sehe.. seltsam.

Auf jeden Fall, ja, genau das meine ich, Fenster fixieren.
Wenn ich das auswähle, kann aber nur die erste Spalte fixiert werden und ich hätte gerne drei fixiert..

Weißt Du dazu was?

Sonnige Grüße aus dem Norden, Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ClaudiaVonWilmsdorff

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 486
Hilfreich: 0

Guten Morgen, Suse!

In 2013 gibt es unter Ansicht, Fenster, den Befehl Fenster fixieren. Möglich ist die obere Zeile oder die 1. Spalte. Außerdem alle Spalten links vor einer bestimmten (Fenster fixieren). Etwa willst Du die Spalten A, B, C, D fixieren, den Rest scrollen können. Setze den Cursor in Spalte E und klicke auf Fenster fixieren. Das geht auch in 2007. Es klappt aber nicht, dass Du etwa B und C feststehend hast und A sowie D-Z davon ausgenommen sind. Also quasi einen Mittelteil festhalten und drumherum scrollbar.

Vielleicht hilft etwas davon: blende das, was gerade nicht relevant ist aus: markieren und rechts drauf klicken --> Befehle zum aus- und einblenden im Kontextmenü.
Oder: Du teilst Fenster (Register Ansicht, Fenster, teilen) um in jedem Bereich nach Belieben scrollen zu können.

Hoffe, das hilft Dir. Schönes Wochenende bereits jetzt!

Claudia von Wilmsdorff
Fachautorin | Trainerin
++++++++++++++++++++++++
Nützlich: PC-Tipps, Tricks, Techniken unter
http://www.von-wilmsdorff.com & http://www.workingoffice.de
Praktisch: Praxishandbuch Word, Das große Buch zu Word
Fachartikel im Magazin working@office
+++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Suse

Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge: 4584
Hilfreich: 2

Liebe Claudia,

jetzt also noch mal und ich hoffe, meine Antwort erreicht Dich nun auch.

Ich danke Dir seeeeeeehr für Deine Hilfe, Dein Tipp bringt genau den gewünschten Erfolg für mich und hat mir wieder mal sehr geholfen!! Du hast mir damit mein Leben mit dieser Liste sehr erleichtert.

Baldigen Start ins Wochenende und lieben Gruß,

Suse

Behandele andere so, wie Du selber behandelt werden möchtest!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.