Menu

Druckkopf-Düse verstopft :(

Flogge

Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge: 25
Hilfreich: 0

Hallo,

ich habe einen Canon i250 Tintenstrahldrucker und der schwächelt bei schwarzen Ausdrucken. Farbe ist alles ok.

Ich habe die Düsen schon mehrfach mit dem Reinigungsprogramm gereinigt. Den Druckkopf mehrfach ausgerichtet. Den Druckkopf unter Wasser gereinigt. Gestern in so einer speziellen Lösung für Druckköpfe ca. 10 Minuten eingeweicht - nix. Keine Besserung.

Die Ausdrucke sind grau statt schwarz und streifig. kann das an der No-Name-Tinte liegen, die ich genommen habe???? Ich habe die Patronen aber schon gegen Original ausgetauscht und alles hat nix gebracht.

Weiß noch jemand einen Tipp oder kann ich den Drucker dem Müll zuführen?? Ein neuer Druckkopf kostet nämlich mehr als der Drucker neu gekostet hat :shock: !!!

Gruß
Flogge

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Flogge, das hatte ich bei einem HP-Drucker.
Techniker hat mir erklärt, dass sich überflüssige Tinte neben/unter dem Druckkopf (auch nach diesen Aktionen "Reinigungsprogramm" sammelt und dort eintrocknet. Den Topf solltest du mal suchen, vielleicht liegts bei dir auch daran.

Was der da alles an grauschwarzer Pampe rausgeholt hat ... inzwischen mach ich das alleine, der Techniker hat auch ne Menge gekostet

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.