Menu

doppelt abgelegte dateien finden und löschen

momapi

Mitglied seit
07.02.2005
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

danke für Eure Tipps - könnte natürlich erklären wie es dazu kam, dass einiges doppelt ist....(bei den vorherigen Word-Versionen konnte man z.B. nur Kurznamen vergeben).

Kurzum, Peseschkian sagt: klug ist jeder, der eine vorher, der andere nachher....

Also: wer hat eine momapisichere Weise, die Daten abzulegen???

Danke!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Faeles

Mitglied seit
07.02.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Also, ich glaube nicht, dass du da etwas findest. Hast du die Namen selbst vergeben? Ich habe da so mein System, z.B. das Dokument mit Datum im Namen zu speichern oder die Ordner mehr verzweigen. Ich meine, muss jeder selber wissen. Selbst bei Bildern kann man ja das Ereignis benennen und dann durchnummerieren.
Gut, danach hast du ja nicht gefragt! Also wie gesagt, ich glaube, da wirst du nichts finden. Vielleicht hilft dir da nur ein Umbenennen der Dokumente und Bilder - ist auch nicht so toll was?!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

momapi

Mitglied seit
07.02.2005
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

Hallo, ich suche verzweifelt nach einem Programm, das doppelt abgelegte Dateien aufspürt- möglichst auch solche, deren Namen geändert wurde.

Auf keinen Fall möchte ich mich nur auf die Suchmaschinen verlassen, es ist mir zu unsicher, irgendeine .exe-Datei auf gut Glück herunterzuladen.

Im voraus besten Dank für die Hilfe! Mein PC ächzt unter der Last.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

momapi

Mitglied seit
07.02.2005
Beiträge: 3
Hilfreich: 0

Hallo,
ich danke für die Tipps, habe mich aber wahrscheinlich nicht klar genug ausgedrückt: ich habe Word-DoKumente und Bilder mit gleichem Inhalt, die teilweise unter dem gleichen Namen, teilweise unter einem ähnlichen in verschiedenen Ordnern abgelegt sind.

ch bräuchte also ein Programm, das die Inhalte vergleicht.
Alle temporären Dateien habe ich gelöscht.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Heppi_70

Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge: 95
Hilfreich: 0

Momapi, was Du brauchst ist der System Cleaner:

[url]http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8832052.html[/url]

Ansonsten würde ich empfehlen, sämtliche Temp.-Dateien zu löschen (start - ausführen - %temp% - alles löschen), sowie eine Reinigung der Registry durchzuführen.

--
Liebe Grüßle, Heppi


[f1]Wozu noch Fasching ? Ich bin das ganze Jahr von Pappnasen umgeben ...[/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Faeles

Mitglied seit
07.02.2005
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo, auch ich denke, dass dir ein Cleaner helfen würde. Es gibt da z.B. den HDCleaner oder auch das kleinere Programm, den RegCleaner. Habe damit nur gute Erfahrungen gemacht. Ich bevorzuge allerdings den HDCleaner, da der noch viel mehr aufräumen kann! Kannst du dir wie hier schon gesagt bei chip.de downloaden!
Viele Grüße
Faeles

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.