Menu

automatisches Abmelden von Win XP umgehen?

Nukke

Mitglied seit
01.04.2005
Beiträge: 128
Hilfreich: 0

Versteh ich Dich richtig?
Du willst in einem Netzwerk die gleiche Maschine mit mehreren verschiedenen Benutzern gleichzeitig anmelden?

Das geht nicht.

====
Viele Grüße
NUKKE

(Die größten Clowns sind oft die ernsthaftesten Menschen, weil sie das Leben ernst, aber sich selber nicht so wichtig nehmen)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bille2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Wenn man mehrere Benutzerkonten hat, wie kann man bei Win XP das automatische runterfahren zum Benutzerkontenwechsel unterbinden oder geht das gar nicht?

Don´t judge a book by it´s cover.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lisa4

Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge: 112
Hilfreich: 0

Lies mal hier:
Beschreibung der schnellen Benutzerumschaltung
[url]http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;279765[/url]

Grüße Lisa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bille2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Ich glaube, das hilft mir noch nicht weiter, da steht ja nur wie man das schnelle Benutzer wechseln aktiviert.

Aber irgendwo da ist sicher auch die Möglichkeit beschrieben, das auszustellen, ich werde bei deinem link mal weiter forschen!

Don´t judge a book by it´s cover.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bille2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Danke Lisa, das hat funktioniert!

Don´t judge a book by it´s cover.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lisa4

Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge: 112
Hilfreich: 0

versuche mal - Rechtsklick Desktop - Eigenschaften - Bildschirmschoner -

Haken raus bei - Willkommenseite bei Reaktivierung

Grüße Lisa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bille2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 122
Hilfreich: 0

Nein, es handelt sich um keinen Netzwerkrechner. Es ist ein Einzelplatzrechner mit Windows XP. Ich war immer als Administrator angemeldet, habe aber jetzt ein Benutzerkonto mit etwas eingeschränkteren Rechten angelegt, weil ich gehört habe, dass das sicherer ist, wenn man im Internet unterwegs ist und möglicherweise gehackt wird.

Aber wenn man eine Weile angemeldet ist und nichts mehr macht, fährt Windows XP den Rechner automatisch herunter zum Wechseln des Benutzerkontos und das würde ich gern abstellen.

Don´t judge a book by it´s cover.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.