Menu

Zielvereinbarungen?

esmeralda

Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Hallo Maumi,
-wir müssen das machen -
und da mir und meinen Vorgesetzten nichts eingefallen ist, möchte ich doch bitte mein Verhältnis mit einer Kollegin, mit der ich immer wieder extrem aneinandergerate (hatten schon Gesrpäche in allen Varianten) verbessern. Kurz: Sei nett zu ihr!
Das ist mein Ziel fürs erstes Halbjahr, und dann sehen wir weiter...

Und natürlich haben wir Weiterbildung aufgenommen (immer mit Angabe, des/der Seminars/e die ich in dem Zeitraum machen soll/werde.

Ansonsten kann da doch alles mögliche rein, von Rechtschreibung verbessern bis hin zu Kompentenzen ausweiten..

Liebe Grüße,

--
Der Hahn kräht ... aber das Ei legt die Henne!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Maumi

Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge: 151
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Lieben,

hat jemand von euch Zielvereinbarungen getroffen?
Und wenn ja, welche?

:smokin:
--
LG
Maumi

Ich kann alles erreichen was ich will!

LG
Maumi

Ich kann alles erreichen was ich will!
[img:2d3116c3db]http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/reiter.gif[/img:2d3116c3db]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dani333

Mitglied seit
08.08.2001
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Ja, habe ich. Z. B. das ich mein Aufgabengebiet erweitern und mein Englisch weiter verbessern will.
--
Grüße
Dani

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Maumi

Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge: 151
Hilfreich: 0

@SophiS:

Meine Ziele für dieses Jahr:

Integration von 2 neuen Unterabteilungen in unserer Informationsfluß.

Besuch eines BWL Kurses. Fortbildung auf verschiedenen Sekretariatsveranstaltungen, z.B. BSB-Office-day oder ähnliches.

Mehr Eigenverantwortlichkeit bei Sachentscheidungen.

Eigentlich doch super oder?

Die Zielerreichung ist durch einen festen Betrag, auszuzahlen mit dem Dezember - Gehalt, untermauert. Und holla, er kann sich sehen lassen.

:dance1:

--
LG
Maumi

Ich kann alles erreichen was ich will!

LG
Maumi

Ich kann alles erreichen was ich will!
[img:2d3116c3db]http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/reiter.gif[/img:2d3116c3db]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SophieS

Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge: 22
Hilfreich: 0

Na, dann rück mal raus! Brauch auch noch Ideen für dieses Jahr
--
LG
SophieS


Immer noch auf der Suche nach der ultimativen Signatur

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SophieS

Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge: 22
Hilfreich: 0

@Flogge - hab ich anhand deines Postings festgestellt

Hier einige Ziele (nicht nur von mir)
- Überprüfung aller Verträge, welche gekündigt werden können (Zeitschriften usw.)
- Formatvorlagen aktualisieren
- Organisation einer pdf-Schulung

Ist bei euch die Zielerreichung mit Geld verbunden?
--
LG
SophieS


Immer noch auf der Suche nach der ultimativen Signatur

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Flogge

Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge: 25
Hilfreich: 0

Hallo Maumi,

wir machen das auch - inzwischen zum 2. Mal.

Bei mir ist die Urlaubsabwicklung drin, heißt, ich muss schauen, dass die Kollegen bis zum Jahresende mindestens 88 % ihres Urlaubs aus dem laufenden Jahr genommen haben. Also Druck machen - falls nötig

Außerdem muss ich jede eingegangene Beschwerde innerhalb von 4 Tagen(statt gem. QM festgelegten 5 Tagen) beantworten - möglichst abschließend. Hört sich leicht an, aber bei mir erschwert sich das, weil ich schriftliche Stellungnahmen der "Betroffenen" einholen muss und dass ich die MitarbeiterInnen nicht jeden Tag erwischen/treffen kann.

Zudem muss ich die Werbetrommel für das BVW (Betriebliches Vorschlagwesen) rühren, damit mehr Verbesserngsvorschläge eingehen.

Das wars ...für dieses Jahr.

LG Flogge

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SophieS

Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge: 22
Hilfreich: 0

Freut mich für dich! Da hast du ja wirklich ein tolles Jahr vor dir.

Ja, das gilt für alle Abteilungen. Ausnahmen wird es wohl geben, aber nur, wenn es ganz konkret und akut dem Firmeninteresse dient.

Ist zwar superschade für mich, aber verständlich. Es kommen auch wieder bessere Zeiten *ganzfesthoff*
--
LG
SophieS


Immer noch auf der Suche nach der ultimativen Signatur

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Flogge

Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge: 25
Hilfreich: 0

Ja, aber keiner weiß bis jetzt mit welchen Beträgen )

Wir haben Mitte des letzten Jahres für 2004 abgeschlossen. Jetzt wurden die neuen Ziele für 2005 abgeschlossen und die Erreichung 2004 besprochen/ausgewertet. Soweit sind wir jetzt - aber die Beträge wurden noch nicht "ausgeschüttet".

Gruß
Flogge

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SophieS

Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge: 22
Hilfreich: 0

wir haben ein Prozentesystem und einen flexiblen Gehaltsanteil. Die Ausschüttung richtet sich nach dem Unternehmensergebniss.

Einfach gesagt: Unternehmensergebnis schlecht, dann keine Honorierung für die Zielerreichung.

--
LG
SophieS


Immer noch auf der Suche nach der ultimativen Signatur

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.