Menu

wieviele Werktage??

FrauLausbub

Mitglied seit
24.05.2005
Beiträge: 200
Hilfreich: 0

[quote:73883a131c="Natte"]klar habe ich einen Kalender. Ein Mitarbeiter möchte vom 06.08-17.08.07 Urlaub nehmen und jetzt wusste ich nicht ganau, ob man den 04.08.07(Samstag) dazu rechnen muss..
also sind es 12 Werktage.. danke![/quote:73883a131c]

Was hat der 04.08.2007 damit zu tun, wenn der Kollege erst ab 06.08.07 Urlaub haben möchte?

06.08. - 17.08.2007 = 10 Arbeitstage

LG
FrauLausbub

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

zzx

Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge: 312
Hilfreich: 0

Hallo,

wie wäre es mit XL?

in A1: 06.08.2007
in B1: 17.08.2007
in C1: =NETTOARBEITSTAGE(A1;B1;Feiertage)

SCNR

Gruss
zzx

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wie kommt Ihr auf 12 Werktage???
Der 06.08. ist ein Montag, der 17.08. ist ein Freitag; das ergibt höchtens 11 Werktage.

Urlaub wird aber danach berechnet wie ihr auch arbeitet. Wenn eine Arbeitswoche von Mo bis Fr geht hat sie auch nur 5 Arbeitstage. Das heißt wiederum, das der Kollege 10 Urlaubstage nehmen muss (außer ihr habt den Feiertag, dann reduziert sich alles um 1 Tag).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

CASIKE

Mitglied seit
07.08.2003
Beiträge: 176
Hilfreich: 0

Natte, zunächst einmal erhält jeder nach Bundesurlaubsgesetz einen Mindesanspruch auf Urlaub von 24 Werktagen. Man kann diesen Anspruch auch in Arbeitstage umrechnen, so dass vom Gesetz her man dann nur 20 Arbeitstage Urlaubsanspruch hat.

Wichtig ist also, was als vereinbarter Urlaub in seinem Arbeitsvertrag steht. Sind es Werktage so musst du auch die Samstage mitzählen. Wie schon richtig erwähnt, sind Werktage alle Tage außer Sonn- und Feiertag.

Das Beste ist also zu wissen, was vertraglich vereinbart wurde.

Bei Arbeitstagen:
06.08.2007 Montag,
07.08.2007 Dienstag,
08.08.2007 Mittwoch,
09.08.2007 Donnerstag,
10.08.2007 Freitag,
13.08.2007 Montag,
14.08.2007 Dienstag,
15.08.2007 Mittwoch,
16.08.2007 Donnerstag,
17.08.2007 Freitag.
Gesamt: 10 Arbeitstage

Bei Werktagen:
06.08.2007 Montag,
07.08.2007 Dienstag,
08.08.2007 Mittwoch,
09.08.2007 Donnerstag,
10.08.2007 Freitag,
11.08.2007 Samstag
13.08.2007 Montag,
14.08.2007 Dienstag,
15.08.2007 Mittwoch,
16.08.2007 Donnerstag,
17.08.2007 Freitag.
Gesamt: 11 Werktage

Sollte der Kollege also nach Werktagen arbeiten, so müsste er, bei diesem Urlaubsantrag, dem Betrieb noch am 04.08.2007 und wieder am 18.08.2007 zur Verfügung stehen.

Hoffe dir geholfen zu haben.

Die CASIKE grüßt ganz lieb!

Lach mit der Sonne kräftig drein, lacht sie nicht, so lach allein!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wahrscheinlich weil die Begriffe Arbeitstage & Werktage vermischt werden.

Darum wundern sich ja auch viele, wenn sie am Samstag einen Strafzettel bekommen - wenn am Schild "werktags" steht!

Büro (regulär) Mo- Fr = 5 Arbeitstage
Aber als Werktage gelten Mo - Sa = 6 Tage

http://de.wikipedia.org/wiki/Werktag
http://www.datumsrechner.de/

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

CASIKE

Mitglied seit
07.08.2003
Beiträge: 176
Hilfreich: 0

Achso, ich hab noch vergessen zu erwähnen, dass man auch nach Arbeitstagen arbeiten geht, jedoch nach Werktagen Urlaub erhält. So etwas geht gesetzlich. Ist also immer nur eine Kann-Regelung und wichtig ist immer, was im Arbeitsvertrag vereinbart ist und drin steht.

Die CASIKE grüßt ganz lieb!

Lach mit der Sonne kräftig drein, lacht sie nicht, so lach allein!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Theater

Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge: 66
Hilfreich: 0

[quote:7ec5b49f44="Natte"]klar habe ich einen Kalender. Ein Mitarbeiter möchte vom 06.08-17.08.07 Urlaub nehmen und jetzt wusste ich nicht ganau, ob man den 04.08.07(Samstag) dazu rechnen muss..
also sind es 12 Werktage.. danke![/quote:7ec5b49f44]

[b]Es sind 12 Werktage = 12 Urlaubstage[/b:7ec5b49f44].
Maria Himmelfahrt ist nur in Bayern ein Feiertag oder in Belgien.
Ihr arbeitet doch im Büro. Samstag wird dann nicht gezählt (bei den meisten Firmen jedenfalls nicht)

Grüße aus der Bundesstadt
[img:ac041ebb85]http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/n070.gif[/img:ac041ebb85]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Theater

Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge: 66
Hilfreich: 0

[quote:4fa871ddfd="Theater"][quote:4fa871ddfd="Natte"]klar habe ich einen Kalender. Ein Mitarbeiter möchte vom 06.08-17.08.07 Urlaub nehmen und jetzt wusste ich nicht ganau, ob man den 04.08.07(Samstag) dazu rechnen muss..
also sind es 12 Werktage.. danke![/quote:4fa871ddfd]

[b]Es sind 12 Werktage = 12 Urlaubstage[/b:4fa871ddfd]. = [b]FALSCH[/b:4fa871ddfd]
Maria Himmelfahrt ist nur in Bayern ein Feiertag oder in Belgien.
Ihr arbeitet doch im Büro. Samstag wird dann nicht gezählt (bei den meisten Firmen jedenfalls nicht)[/quote:4fa871ddfd]

[b]Natürlich 10 Urlaubstage[/b:4fa871ddfd]

Grüße aus der Bundesstadt
[img:ac041ebb85]http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/n070.gif[/img:ac041ebb85]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Walpurga

Mitglied seit
12.02.2002
Beiträge: 893
Hilfreich: 0

Was ist ein WERKtag?
--> Ein Werktag ist jeder Tag außer Sonn- und Feiertag

Wieviele WERKtage hat eine Woche?
--> 6

Willst du wirklich wissen, wieviel WERKtage es sind in dem von dir angegebenen Zeitraum, oder geht es vielmehr um die ARBEITStage?

Viele Grüße
Walpurga

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Werktag ist Montag bis Samstag (nicht Sonntag und nicht Feiertag).

Also hast Du in Deinem Zeitraum 12 Werktage (außer da ist noch ein Feiertag, den ich nicht weiß).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.